Frage von Annika123444, 166

Was kann man gegen Besenreiser im Gesicht tun?

Ich habe vor kurzem kleine "blaue Adern" in meinem Gesicht entdeckt. Ich habe mich dann im Internet erkundigt und bin darauf gekommen, dass es sich dabei um Besenreiser handeln könnte. Wie entstehen diese und wie kann man sie speziell im Gesicht (ohne ärztliche Behandlung) loswerden?

Würde mich sehr über eine Antwort freuen.☺ Dankeschön 😘

Antwort
von pingu72, 120

So viel ich weiß helfen da keine Cremes und sie lassen sich nur durch veröden entfernen. Kläre das lieber mit einem Hautarzt, der kann dir sagen was diese Äderchen tatsächlich sind und was man dagegen machen kann.

Antwort
von ThePoetsWife, 118

Hallo,

Besenreiser sind erweiterte, winzige Venen.

Ich würde dir schon den Ratschlag geben, dass du diese Äderchen im Gesicht von einem Hautarzt abklären lässt.

Er kann durch Untersuchung genau feststellen, ob es sich tatsächlich um Besenreiser handelt und kann dich dann auch entsprechend behandeln.

Liebe Grüße

Antwort
von Psylinchen23, 114

Frag doch mal in der Apotheke nach was man da am besten tun kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten