Frage von NoDubstepFan, 61

Was kann man fürs erste gegen Zahnstein tun?

Also wie bekommt man es weg? Habe nächste Woche ein Termin und schäme mich dafür..

Antwort
von Willy1729, 61

Was gibt's denn da zu schämen? Ich lasse mir jedes halbe Jahr den Zahnstein entfernen. Ist doch besser als Karies zu bekommen.

Natürlich müssen die Zähne trotzdem geputzt werden.

Zahnstein bekommst Du mit der Zahnbürste nicht weg. Da muß schon der Onkel Doktor ran.

Alles Gute,

Willy

Kommentar von NoDubstepFan ,

Ok danke :) ich bin relativ jung deswegen schäm ich mich ein bisschen.

Kommentar von Willy1729 ,

Dafür brauchst Du Dich aber nicht zu schämen. Hat ja nichts mit mangelnder Hygiene zu tun. Außerdem will der Zahnarzt doch auch leben.

Willy

Kommentar von NoDubstepFan ,

Werde dir morgen die "beste" Antwort geben oder wie das heißt.

Kommentar von Willy1729 ,

Vielen Dank. Das heißt hier 'Hilfreichste Antwort'. Würde mich freuen. Aber vielleicht meldet sich noch jemand.

Alles Gute,

Willy

Antwort
von Fifets, 50

Leider gar nicht. Aber stress dich jetzt nicht. Für das zahnarztpersonal ist das völlig normal. ich hab noch nie über jemanden geschimpft wenn der etwas mehr zahnstein drann hatte. Zahnstein hat so ziemlich jeder. Einer mehr, einer weniger. Das ist uns wirklich egal ;) solange deine zähne sauber sind und du keine essensreste drinn hast (zahnseide verwenden) ist das völlig in ordnung

Antwort
von mariohatkp, 58

Um das zu verhinden immer mit einer Mundspülung spülen & Zahnseide benutzen.

Kommentar von NoDubstepFan ,

Das verhindert es doch nur! Ich will es wegbekommen..

Kommentar von Tahir1986 ,

Hammer und schraubendreher... Vorsichtig am zahn lang klopfen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten