Frage von LordMunkay, 144

Was kann man frisch gebackenen Eltern schenken?

Meine Nachbarn haben vor kurzem ein Baby bekommen (Geschlecht weiß ich nicht) und ich würde ihnen eigentlich ganz gerne gratulieren und etwas schenken. Ich würde etwas nehmen was man verbrauchen kam, da sie andere Geschenke vermutlich schon doppelt und dreifach geschenkt bekommen haben.

Also am besten entweder Essen, Trinken, oder Windeln? Und was genau kann man da brauchen? Könnte vorstellen, dass da jetzt erst mal ein paar Wochen mit sehr wenig Schlaf kommen, aber keine Ahnung ob Kaffee eine gute Idee ist x)

Wäre auf jeden Fall dankbar für Tipps!

Antwort
von hupsipu, 44

Schenk ihnen nichts, was nicht "Allgemeingültig" ist: bei Windeln hat jeder seine spezielle Marke weil zB eine andere nicht vertragen wird, Feuchttücher ebenso, Schnuller gibts in tausend Formen die nicht alle gleich sinnvoll und beliebt sind,... und Klamotten in 56 hat man wirklich sehr schnell tonnenweise daheim, weil das jeder schenkt. Worüber man sich freut, zB: ein Korb mit vernünftigem, bequemem Essen, denn zum Kochen bleibt anfangs seltenst Zeit (Antipasti, Trockenobst, Säfte,...). Pflege für die Mami (Stilltee, Bodylotion, Ölbad). Der Klassiker dm-Gutschein. Fürs Baby zB ein süßes Mützchen, ist ja noch ne Weile kalt, oder Fäustlinge.

Antwort
von eostre, 62

Ich habe mich bei den Kindern immer besonders über Gutscheine der örtlichen drogerie oder hübsche glückwunschkarten mit einem zwanziger drin gefreut.

Kleidung, Windeln und babypflege sind was individuelles, da ist es besser es die Eltern aussuchen zu lassen.

Antwort
von Goodnight, 33

Wenn man mir Windeln geschenkt hätte, wäre ich entsetzt gewesen. Ist etwas gleich wie wenn dir jemand Klopapier zum Geburtstag schenkt.

Für uns waren vorgekochte Essen einfach toll. Am Anfang ist man oft froh einfach etwas gekochtes zu bekommen um das man sich nicht zu kümmern braucht.

Balmed Hermal Bad aus der Apotheke finde ich das Beste was man für die Haut eines Babys tun kann. 

Spielsachen für später finde ich auch immer ganz toll. Zuerst schmücken sie das Kinderzimmer und dann werden die Sachen oft noch Jahre gebraucht.

Wenn du gut stricken kannst, sind gestrickte Babyschühchen immer beliebt.

Antwort
von Sunnycat, 61

Was hältst du von einer "Windeltorte"? https://www.dm.de/dm-marken/babylove/windeltorten-designer/ kannst sie natürlich auch kleiner machen, als in der Anleitung angegeben, falls du nicht soviel ausgeben willst....

Antwort
von JulienBen, 38

Schenk Ihnen einen FCBayern Schnulli, die sind immer gut und sorgen auch schon für die Zukunft hahaha;)

Antwort
von Antrax, 61

Wie Du schon festgestellt hast, weiss man garnicht was Sie schon haben und was nicht.

Windeln können Sie bestimmt gebrauchen, aber welche nimmt man da? Welche mag das Kind bzw. die Eltern.

Ich denke ein Gutschein vom Baby-Laden ( Ernsting oder so) wäre eine gute Wahl und Unterstützung.

Gruß Antrax


p.s. Über die Summer mach Dir keine Gedanken, bei frisch gewordenen Eltern hilft jeder Cent

Antwort
von Elfi96, 51

Ich würde nicht etwas kaufen, was verbraucht wird. Ist das alle, ist das Geschenk aus dem Kopf. Ich würde da eher ein kleines Sweatshit oder eine Strickjacke wählen in Gr 56 oder 62. Das passt dem Nachwuchs im Sommer/ Herbst. Wenn die Kiddies mit richtigem Essen anfangen,  wird schnell mal was angespuckt. Oder ein nettes Lätzchen. Davon braucht man immer mehrere von. Wenn du gut nähen kannst, kannst du ja auch Lätzchen nähen. Das kommt bestimmt besser an, als eine Packung Windeln,  die der Nachwuchs vllt nicht mal gebrauchen darf, weil die Eltern auf herkömmlicher Art mit Windeltüchern wickeln wollen. LG 

Kommentar von Immenhof ,

Babykleidung haben die Eltern bestimmt schon asureichend gekauft

Antwort
von ViktoriaBrg, 55

Bau doch eine Windeltorte ( Anleitung gibt es im Internet)!
Dass kam bei meinen Bekannten immer gut an

Antwort
von Ilyana, 61

Gutschein für gratis Babysitting für einen Tag oder so :D Kann mir vorstellen, dass sie das bald dankbar annehmen werden.

Ansonsten vielleicht ein kleines Stofftier oder so und wie schon gesagt wurde, Windeln.

Antwort
von beangato, 69

Ich denke, über Windeln oder Feuchttücher freuen sich die meisten Eltern.

Kommentar von CocoKiki2 ,

und wie soll man windeln oder feuchttücher essen? schon mal drüber nachgedacht?

Kommentar von beangato ,

Hast Du die komplette Frage gelesen?

Ich würde etwas nehmen was man verbrauchen kam

Kommentar von CocoKiki2 ,

dann streich mal das wort "verbauchen" und füg das wort "essen" ein und schon sind wir beim essen. babys haben doch auch hunger oder irre ich mich da?

Kommentar von beangato ,

Nun, ich bin nicht der/die FG.

Aber übers Essen sollte ganz allein die Eltern entscheiden.

Kommentar von LordMunkay ,

Hm ja ein anderer Nachbar schenkt ihnen auch Windeln, aber ich schätze mal man braucht ja auch ziemlich viele davon ^^

Kommentar von beangato ,

Dann kauf die Windeln etwas größer.

Kommentar von CocoKiki2 ,

lol

Kommentar von LordMunkay ,

Ich meinte das Essen ja auch nicht fürs Kind, sondern für die Eltern. ;)

Kommentar von beangato ,

Da wüßte ich nichts.

Antwort
von Miri291, 71

Schenke ihnen einen Gutschein für Amazon, da gibt's alles für Babys und Zeug was sie sonst noch brauchen :)

Antwort
von CocoKiki2, 75

einen familienplaner für 2016...vorzugsweise mit katzenmotiven.

Kommentar von LordMunkay ,

Den kann man aber nicht essen ^^

... Wobei das Baby würde es wohl versuchen

Kommentar von CocoKiki2 ,

deswegen ja die katzenmotive...damit fütterst du ihr herz.

Antwort
von LonelyBrain, 68

Windeln!

Antwort
von Nele15, 20

hallo

schenke doch den frischgebackenen ELTERN etwas---

und nicht dem Baby---da du ja nicht weisst was es schon hat :-)

Lade sie doch mal zum gemeinsamen Essen bei Dir ein-koch etwas Schönes

und das Baby ist auch dabei

alles gute

Antwort
von tigerlill, 59

Geld Geschenk..kann man auch immer gut verbraten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten