Was kann man denn gegen Husten machen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich sprechen von trockenen Husten sprich Reizhusten: Wick Hustenstiller.Bei Husten der mit Auswurf ist den sollte man nicht behindern.Wick Hustenstiller Lutschbobons mit Honig  gibts nur in der Apotheke und ist nicht billig aber sehr wirksam.


Nimm dir eine Schüssel, mach da ca 1-2 Teelöffel Erkältungscreme rein, gieße es mit heißem Wasser (aus dem Wasserkocher) auf un stell es in das Zimmer in dem du schläfst. Fenster & Türen geschlossen halten. Die Methode dient zur Inhalation 

Lutsch irgendwelche Bonbons Salbei oder Kräuter, das beruhigt die Schleimhäute. Ansonsten einfach viel Tee trinken. :) Gute Besserung
MFG Mervan

Kommentar von AnnisWorld
20.12.2015, 01:51

ach danke :) auf das wäre ich gar nicht gekommen … ich hoffe ich hab sowas da

0
Kommentar von MervanAbdur
20.12.2015, 01:52

Kein Problem :)

0

ein teelöffel honig mit ein wenig ingwerpulver vermischen. Das runterschlucken. Danach wirds dir ganz sicher besser gehn

Traubensirup bewirkt wunder. Ein esslöffel und der husten is sogut wie weg

Zwiebel klein schneiden, heißes Wasser drauf und trinken. Schmeckt nicht, hilft aber.

Was möchtest Du wissen?