Frage von Rage5, 33

Was kann man da machen wenn Stolz und Wohllust sich um mich streiten?

Ich habe immer dies komplxen momente

Erstmal bin ich eine eigene person aber ich stelle mir eine andere person in mir drin vor und die ist sehr stolz und will dass ich stärker werde und macht anstrebe

Allerdings habe ich manchmal momente wo ich nackt sein will aber ich tue es nie weil ich ich bin und irgendwie will ich lieber eine Frau dann sein wenn ich nackt bin weil das ein besseres gefühl mir geben würde aber gleichzitig verehere ich mcih selbst aber ich will nagezogen bleiben in mir selbst aber mein inneres will sich manchmal ausziehen aber das könnte ich nur als Frau

Warum muss das so kompliziert sein? Hat jemand auch so komplexe Gefühle?

Antwort
von Schnuppi3000, 17

Das man hin- und hergerissen ist, passiert manchmal. Da muss man sich eben entscheiden, was man möchte und was für und gegen welche Möglichkeit spricht. Was dagegen spricht, nackt zu sein, erschließt sich mir allerdings nicht so ganz.

Kleiner Tipp übrigens für zukünftige Fragen: Satzzeichen sind nicht nur zur Deko da!

Kommentar von Rage5 ,

Ok ich versuch da mal zu gucken was ich tue

Aus irgendeinem grund fände ich es nicht unangenehm wenn jemand anderes auch nackt wäre aber wenn es ein kerl ist wäre es schwul für mich irgendwie außer wir sind mehrere aber na ja ich kann das nicht

Bei weiblichen wäre es mir unangenehm außer ich wäre selber ein Mädchen

Auus irgendeienm Grund ist es ok wenn Frauen sich gegenseitig nackt sehen aber bei Männern finde ich das wäre schwul aber warum denken ich und diverse leute so

ABer manchmal weiß ich auch nicht ob das ne gute idee wäre nackt zu sein für ne gewisse Zeit

Kommentar von Schnuppi3000 ,

Die Satzzeichen hast du immer noch nicht gefunden?

Seine eigene Sexualität zu entdecken ist spannend und voller Rätsel. Da ist es normal, sich zu fragen, wer man ist und was man will. Irgendwann kommt dann der Zeitpunkt an dem man einfach mal Dinge ausprobiert und herausfindt, ob es das richtige ist oder nicht.

Wer sagt denn, dass es nur bei Frauen in Ordnung ist, dass sie sich gegenseitig nackt sehen?

Und warum hast du ein Problem damit, nackt zu sein? Das ist doch ganz natürlich.

Kommentar von Rage5 ,

Ich ignorier die ausversehen weil ich schnell tippe

Ich bin süchtig nach Antworten und vergesse es

Ich weiß nicht ob da was pasiert mit ausprobieren

Ich fühle so dass es bei Frauen in ordnung wäre

Ideologie

Na ja es gehört sich irgendwie nicht heutzutage und ich fühle mich mit diesem Körper nicht wohl nackt obwohl ich es will aber mit anderem Körper

Kommentar von Schnuppi3000 ,

Na ja es gehört sich irgendwie nicht heutzutage

Die Gesellschaft ist heute so offen wie nie, warum sollte sich das nicht gehören?

ignorieren und aus Versehen widerspricht sich.

Was beim ausprobieren passiert ist, dass du danach weißt, ob es dir gefallen hat oder nicht und du so dem näher kommst, was dir gefällt.

Kommentar von Rage5 ,

Ok aber ich übertreibe es mit dem nackt sein

Ich habe ein schlimmes fetisch dass ich es mag eine chance erwischt zu werden zu erleben aber nicht dass ich mich zeigen will

Irgendwie habe ich angst dass ich außer kontrolle nehmen wir mal an ich befinde mich an einem Ort wo das dann möglich ist umzusetzen

Ich hab angst ich probier das aus

Besonders wenn Frauen sind die mich fast sehen baer doch nicht

Mein Fetsih ist nicht gesehen zu werden sondern nur die Chance gesehen zu werden

Aber ich habe das ahlt so unter kontrolle indem ich mich zu stolz mache was aber auch anstrengung bringt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten