Frage von nyxSaphir, 35

was kann man bei übermäßigem Schwitzen trotz deo machen?

Ja wie die Frage schon gestellt wurde oben
wird halt im Winter wegen den dicken Pullis schlimmer und ich würde gerne wissen was man da machen kann
Deo funktioniert auch nicht so gut und es gibt wohl sau die teuren Deos aber ja ist halt wie gesagt ziemlich teuer

Antwort
von Hexe121967, 34

also wenn ich im winter in einem dicken pullover schwitze, ist der dicke pullover wohl zu warm. also nicht das deo ist schuldsondern eher die falsche kleidung.

Antwort
von lucius1977, 28

Zuerst einmal gibt es Deodorante (geruchliche Überdeckung) und Antitranspirante (Wirksamkeit gegen Schwitzen). Auch in Deodoranten sind wirksame Inhaltsstoffe, aber zumeist weniger als in Produkten, die dezidiert "Antitranspirant" genannt werden.

Die Wikipedia sagt dazu: "Die in kommerziellen Antitranspirants am häufigsten vorkommenden Hauptkomponenten sind Aluminiumverbindungen (Ein Komplex aus Glycin und Aluminium-Zirkonium-Tetrachlorhydrat). Daneben finden sich Stoffe wie Aluminiumchlorid und Propanthelinbromid. Diese Stoffe verringern die Schweißsekretion durch eine temporäre Verengung oder Verstopfung der Ausführungsgänge der Schweißdrüsen. Die Schweißmenge wird um etwa 50 % reduziert" Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Antitranspirant

Und Aluminiumverbindungen werden mehrere pathogene Wirkungen auf den menschlichen Körper nachgesagt. Deswegen ist eine Verwendung zumindest abzuwägen.

Besonders teuer müssen Antitranspirante nicht sein. Normale Drogerien führen mehrere Sorten (die meist nicht so schick, sondern eher altbacken aussehen). Zum Beispiel Anti-Svet oder Hydrofugal forte.

Schwitzen hat ansonsten auch mit dem Körpergewicht und/oder der Ernährung zu tun. Eine stark kohlehydrat- bzw. zuckerlastige Ernährung und Übergewicht begünstigen starkes Schwitzen.

In der Pubertät ist es übrigens wegen der hormonellen Umstellungsprozesse des Körpers normal, mehr zu schwitzen. Das ist einfach eine unangenehme Begleiterscheinung.

Übermäßiges Schwitzen kann auch von einer besonderen Dichte von Poren am Körper kommen. Diese kann man dann in einer medizinischen Behandlung veröden.

Antwort
von Kleckerfrau, 35

Du solltest mal zu Arzt gehen. Wenn du so übermäßig schwitzt, könnte es auch gesundheitliche Ursachen haben.

Antwort
von diepatricia, 21

geh zum Arzt, du könntest evtl eine schilddrüsenüberfunktion haben

Antwort
von archibaldesel, 18

Grundsätzlich könntest du auf dicke Pullover verzichten, wenn du eh schon schwitzt. Und wenn das auch nicht hilft, könntest du zum Arzt gehen. Übermäßiges Schwitzen kann krankhaft sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community