Frage von monster2015, 74

Was kann man bei einer Konfirmation zum Essen machen?

Ich habe dieses Jahr im April meine Konfirmation, bei der meine Mutter selber kochen möchte. Was könnte man da so zum Essen machen? Nebenbei bemerkt, mein Vater, meine Schwester und ich sind Vegetarier und wahrscheinlich noch ein paar andere aus meiner Familie.

Antwort
von moopel, 28

Wenn nicht zu viele kommen, empfehle ich zb Raclette oder Fondue oder sowas. Da kann jeder das zubereiten was er will und wie er es will.

Sollte zu viele kommen, würde ich euch ein Buffet empfehlen. Ihr könnt dann eine Suppe machen (zb Käsesuppe) und dann ein Kartoffelgratin oder Gemüseauflauf als warmes. Ein paar verschiedene belegte Brote/ Brötchen, Käsespieße mit Weintraunben, Essiggurken oder Mandarinen, vegetarische und fleischige Frikadellen. Bockwürste und Kartoffelsalat, Nudelsalat, gemischter Salat. Chickennuggets oder vegetarische Ersatznuggets.

 Der Vorteil ist, bei vielen kleinen Sachen findet jeder was. Ist zwar ein wenig mehr Aufwand, aber ihr könnt eine größere Auswahl bieten, die ihr selbst zusammen stellt. Das oben sind einige Beispiele, die ich immer mache. Ihr könnt auch was mit Tofu oder so dazufügen (damit kenne ich mich nicht so aus ;)

Kommentar von monster2015 ,

Danke

Antwort
von Samila, 39

google mal nach vegetarischen festessen  oder raffinierte vegetarische gerichte

da habe ich jetzt einige gesehen, von vorspeise bis dessert, die echt was her machen. 

Kommentar von monster2015 ,

Danke

Antwort
von Erdbeerkese, 34

Gemüselasagne

Kommentar von monster2015 ,

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community