Frage von Pneumium, 67

Was kann man auf C: bedenkenlos löschen?

Hallo zusammen, ich möchte von windows 10 wieder zurück auf windows 7, brauche dafür aber 16.8gb freien speicher auf c:. Meine frage: was kann ich bedenkenlos löschen? Treesize zeigt an, dass appdata 21gb verbraucht, aber appdata löschen ist ja nicht so toll ^^ was kann ich also machen um an die 17gb zu kommen?

Danke schonmal

Ps ich habe den text am handy geschrieben also sry für tippfehler und dass alles klein ist

Antwort
von Anonymous221, 65

Hallo Pneumium,

also was immer recht viel platz braucht ist die Pagefile.sys unter C. Diese beträgt normalerweiße 1.5 mal die größe deines Rams.

du kannst sie nach dieser Anleitung verkleinern:

http://tipps4you.de/tipp-15-win7.html

stell sie aber nicht auf 0 ein sondern behalte ein paar Mbyte um Probleme mit Anwendungen zu verhindern die auf die Datei angewießen sind

Freundliche Grüße

Anonymous221

Antwort
von negotio, 64

Schaue doch mal, welche Programme sich unter Appdata so breit machen. Vielleicht kannst du da noch etwas deinstallieren. Auch kannst du in den Energieoptionen den Ruhezustand deaktivieren. Weiterhin könntest du versuchen die Auslagerungsdatei zu verkleinern.

Antwort
von Retch, 57

Such in der Systemsteuerung mal nach Datenträgerbereinigung. Da kann man manchmal viel Platz frei machen

Antwort
von egglo2, 41

Warum so kompliziert? Sicher die Daten die du behalten willst, musst du ja eh machen, auch wenn du vorher auf C andere Daten gelöscht hast.

Dann lege deine Win7 CD ein und installiere neu. Das wars!

Du kannst Win7 ja nicht so installieren, wie es mit Win10 möglich ist, also du hast nicht die Auswahl, bei der Installation Daten zu erhalten.

Antwort
von Shoxed1337, 48

Festplatte formatieren und Win 7 CD einlegen

Kommentar von Pneumium ,

wollte eigentlich datenverlust vermeiden...

Kommentar von Shoxed1337 ,

Zieh die wichtigen Sachen auf nen USB Stick, oder schau mal ob es für Win 10 auch ein Downgrade auf Win 7 vorhanden ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community