Frage von Lioneli5, 72

Was kann man am besten machen, damit sie aufhören?

Ich gehe momentan in die 13. Klasse, ich bin weiblich, asiatisch. Es gibt so 7. Klässler, die mir immer "ey Chinese" hinterherrufen oder sogar auch mal kurz hinterherlaufen und das dann zu sagen. Ist es das beste, sie einfach zu ignorieren und auch nicht mal angucken? Oder soll ich sagen, dass ich mich beim Schulleiter beschwere, wenn sie nicht aufhören?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Liliant, 18

Genau dasselbe muss ich auch oft hören da ich auch asiatin bin, ich ignoriere die kiddies einfach, weil ich mich nicht von deren Niveau unterkriegen lasse. Aber wenn du magst kannst du es auch deinem Schulleiter melden. :)

Lg. Liliant

Kommentar von Liliant ,

Vielen lieben Dank für das Sternchen! :)

Antwort
von sophia091201, 25

Wenn es dich sehr stört dann geh zum Schuldirektor!
Aber sag doch einfach mal irgendendwas zurück, z B eyy Blondie usw.(die sind doch viel jünger wie du, von denen brauchst du dir nichts gefallen lassen)
Wir haben in der 6/7 Klasse immer einem Oberstufenschüler eingeklatscht, seinen Namen gerufen und sogar ein Plakat gemalt mit wir lieben dich...!:D
Diese Verhalten ist einfach nur kindisch

Antwort
von Yoshiro21, 24

Bin selber Asiate und in der 10. Klasse, mir haben die das auch oft zugerufen und ich habs auch vorerst ignoriert, bis so eine gruppe von rotzlöffeln aus türken es mehr provoziert haben mit reisfresser schlitzi etc. da ich etwas muskulöser bin habe ich sie bedroht damit aufzuhören doch sie machten weiter und ich hab einen von ihn einen schlag abgegeben, wobei die gruppe wegrannte, zum glück ist der schulrektor an meiner schule sehr nett und hat mich nur zum schulsoziallehrer geschickt, seit dem grüßt mich die gruppe jeden morgen sehr freundlich :) allerdings nicht zu empfehlen von daher einfach ignorieren so schwer es dir fällt

Kommentar von Lioneli5 ,

also sollte ich nicht zum schulleiter gehen?

Kommentar von Yoshiro21 ,

Wenn es dich sehr nervt dann solltest du schon zum schulleiter gehen und wenn er nichts unternimmt solltest du es deinen eltern erzählen und deine eltern dem schulleiter das es denen nicht gefällt das du so behandelt wirst und das er was dagegen unternehmen solle, da eltern ernsthafter genommen werden als schüler :)

Kommentar von Bogislvl6 ,

bei mir genau andersherum^^ wurde immer von Asiaten als ,Kanacke' beleidigt^^

Kommentar von Yoshiro21 ,

Die welt ist einfach voller rassisten, egal welche rasse :/

Kommentar von Lioneli5 ,

egal man sollte über solche leute lachen, die sowas tun müssen

Antwort
von Rocker73, 30

Du kannst dich ruhig über sie beschweren, dann wissen sie ja was sie davon haben wenn sie so respektlos sind! Am besten ohne Vorwarnung!

LG

Antwort
von SoDoge, 39

Ich finde Ersteres ist die bessere Lösung. Sonst wird es vielleicht noch schlimmer.

Antwort
von Rachenbluetler, 13

Ignorieren und wenn's wirklich immer schlimmer wird, dann zum Schulleiter!

Antwort
von hollywoodhaank, 3

Geh mal zu ihrem Lehrer/in dann werden sie wahrscheinlich nicht mehr verarschen

Antwort
von SahnePudding16, 12

Diese 7. Klässler sind heutzutage sehr respektlos.. Ich habe es letztens selbst erlebt.
Klingt vieleicht etwas blöd aber am besten versuchst du sie zu ignorieren.

Es sind nur kleine (Pardon) Pisskinder die noch nichts im Leben erreicht haben oder irgendwie erwachsen geworden sind.

Es hört sicher bald auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten