Frage von abababab, 58

Was kann man am besten gegen stottern tuen,wenn man z.B an einem wort hängen bleibt?

Antwort
von BeateKoe, 9

Hallo abababab!

Ich hatte selbst auch Sprechblockaden durch mein Stottern und bin an verschiedenen Wörtern hängen geblieben.

Mir persönlich hat es geholfen, eine neue Atemtechnik und mentale Strategien gegen das Stottern zu lernen und mich mit anderen Leuten, die Stottern und ähnliche Erfahrungen gemacht haben, auszutauschen.

Eine tolle Möglichkeit, das zu erreichen, habe ich im McGuire-Programm gefunden. Alle die daran beteiligt sind, sind Menschen, die selbst stottern. Ich habe gelernt, mein Stottern zu kontrollieren und es geht mir echt super damit :-) Vielleicht ist es ja auch etwas für dich! 

Viele Grüße, Beate

Antwort
von Drachenkind2013, 17

Hach, wenn es nur so einfach wäre, einen Sprachfehler online zu therapieren.

Ich gebe dir den Rat, dich mit deinem Problem an deinen Hausarzt zu wenden. Vermutlich wirst du eine Überweisung zu einem Logopäden erhalten, der dir sicherlich weiterhelfen kann. Alles Gute für dich

Antwort
von matthiasB1997, 28

erstmal einen namen erstellen, der nichts mit stottern zu tun hat ;) "abababab" xD

mal ernsthaft. es gibt zahlreiche tips und websites die sich mit dem thema beschäftigen. es gibt diverse angebote und kurse, die man belegen kann um so das stottern weitestgehend zu überwinden. viel glück!

Antwort
von dermick74, 28

Hallo,

entspann Dich.......rede oder lese langsamer.

Im Allgemeinen gilt: Übung macht den Meister.......

Antwort
von user6363, 34

Als ich nach Deutschland kam stotterte ich auch ziemlich. Was hilft ist viel zu sprechen, auch wenn es dein Hund ist der schläft. Außerdem gewöhne dir an, zuerst die Sätze in deinem Kopf zu bilden und im Kopf es nochmal wiederholen bevor du redest. Versuch langsam zu reden und atme nochmal tief ein damit du nicht stotterst.

Klingt nach viel, aber nach ein paar Wochen gewöhnst du dich das an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten