Was kann man als 12 jähriger für den tierschutz tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Noch besser wäre es sogar, deine pflanzlichen und tierischen Produkte regional und seasonal zu kaufen (zb direkt vom Landwirt oder Selbstversorger) - das schützt die Umwelt und ist dann auch frischer. Aber für den Anfang ist Bio ja schonmal nicht schlecht. ^^

Du kannst nicht zersetzbaren Müll aufsammeln und entsorgen.

Im Winter, bzw schon im Herbst, kannst du Tiere füttern. Für Vögel kannst du ein kleines offenes Häuschen bauen (kein geschlossener Nistkasten!) und Futter (aber erstmal erkunden was sie überhaupt drüfen) reinschütten oder du baust für Igel Unterschlüpfe oder sogar Insekten- und Bienenhotels. Vögel (oder manch anderes Getier) würde sich bestimmt auch über Nistkästen freuen.

Weniger Plastik und Chemie kaufen wäre auch eine Option.

Bewusster leben, deine Luxusgüter gut behandeln, damit sie lange halten. Man brauch ja auch nicht ständig neue Klamotten oder Handys, diese werden ja auch meist eingeflogen (genauso wie manches Obst oder Gemüse). (-:

Du kannst auch (heimische!) Pflanzenarten anpflanzen, damit Bienchen und Hummelchen wieder etwas mehr haben.

Und dann gibt es da natürlich noch diese umweltschonenden Tipps, die wir eigentlich alle irgendwann in der Schule gelernt haben. Lieber Fahrrad statt Auto, Wasser und Strom sparen, .... ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du was für Wildtiere tun willst frag doch mal den Wildhüter in deiner Gegend ob der was hätte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du wirklich 100% was dafür tun möchtest, dann müsstest du dich wohl vegan und nur von Rohkost ernähren und kein Toilettenpapier benutzen. Aber das geht doch teilweise zu weit :D Du könntest aber zum Beispiel Eier vom Markt kaufen. Ansonsten öffentliche Verkehrsmittel nutzen, Wasser sparen etc. Wenn du die Umwelt schützt, schützt du auch die Tiere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wohnst in einem Dorf und mußt fragen?

Habt ihr bei euch keine Bauernhöfe wo du mit den Tieren spielen kannst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Konzentriere dich auf dich und deine Ausbildung. Dann ergibt sich das von selbst wenn du in zehn Jahren sehr viel mehr weisst von den Zusammenhängen und wie man 'die Welt retten kann'.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt einen Förster,der für deine Gegend zuständig ist.Frag notfalls bei der Polizei,die kennen den.

Wenn du ihm vorträgst,was du hier fragst,wird er dir sagen,was du sinnvolles machen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?