Was kann man alles aus Erdbeeren zaubern?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Smoothie und Shake: in den mixxer erdbeeren und joghurt oder milch geben - fertig
Pfannkuchen mit Nutella und erdbeeren drauf, genauso gehts mit toast oder brot
Du kannst auch erdbeerkuchen/ torte machen oder ein erdbeertiramisu.
Ganz easy: ins müsli dazugeben (Erdbeeren)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ganz schnell geht: Entweder Quark oder Naturjoghurt nehmen, die Erdbeeren reinschneiden, fertig, bei dem schwülen Wetter ein Genuss :-D Man kann nach Belieben noch nachsüßen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasDritteGesetz
07.06.2016, 12:27

Hört sich lecker an. Nachher mal noch Quark kaufen =) Danke!

0

Einen Salat aus Erdbeeren, gek. Spargelstücken, Schinkenwürfeln. Darüber ein Dessing aus Joghurt, Salz, Pfeffer, Zucker und getr. Salatkräutern.

Sehr leichte und erfrischende Hauptmahlzeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

blitzeis.

-------------------------------

erdbeeren putzen, in stücke schneiden, auf einem tablett einfrieren. wenn die erdbeeren schön durchgefroren sind, mit etwas limette oder orange und puderzucker pürieren. pro 200g erdbeerpüree einen esslöffel geschlagene sahne untermengen.

falls du erdbeeren für blitzeis bevorraten möchtest,  die erdbeeren erst nach dem durchfrieren in tk-beutel abfüllen (halten etwa 6 monate)

---------------------------------

erdbeerlikör

--------------------------------

250g schöne reife erdbeeren, 0,7l weizenkorn oder milden wodka,  eine vanilleschote, 250g kandis (braun oder weiss) oder rohrohrzucker (grob oder in stücken).  ein 1,5l einmachglas.

erdbeeren in das glas geben, die vanilleschote mit einem scharfen messer der länge nach einritzen, dazugeben, den kandis gleichmässig darauf verteilen, vorsichtig mit dem alkohol aufgiessen. 12-24 stunden offen stehen lassen. danach mit frischhaltefolie oder wachstuch und gummiband sorgfältig verschliessen, 14 tage am fenster stehen lassen, danach noch mindestens 6 wochen kühl und dunkel durchziehen lassen, danach umrühren, eine halbe stunde stehen lassen, vorsichtig abgiessen und in eine flasche füllen.

der likör ist ein feiner digestiv, die erdbeeren kann man mit etwas likör in ein schraubglas füllen und als topping fürs dessert verwenden.

---------------------------------

erdbeerpüree

--------------------------------

erdbeeren pürieren und einfrieren (eiswürfelform), anschliessend die würfel in tk beutel füllen. lässt sich so prima portionieren.

--------------------------------

erdbeer-sahne-torte.

-----------------------------

1 dreilagiger bisquitboden, passende springform (26cm)

150g kleine schöne erdbeeren vorbereiten. ganz lassen oder halbieren oder in scheiben schneiden.

350g erdbeeren vorbereiten und pürieren, mit einem beutel vanillezucker oder etwas gemahlener vanilleschote und 100g puderzucker mischen.. 1 beutel weisse gemahlene gelatine nach anweisung vorbereiten, zum auflösen 2 esslöffel von der erdbeermischung zugeben. gelatine nur gerade schön auflösen, nicht heiss werden lassen. lauwarm ist gut.

mit dem erdbeerpüree mischen. 3-4 esslöffel von der masse abnehmen und in eine garnierspritze füllen.

500g sahne schlagen (evtl. mit 1 beutel sahnesteif)

die hälfte von der sahne mit der erdbeermasse vermischen.

1. bisquitboden in die springform geben und die hälfte der masse darauf verteilen. 2. bisquitboden drauflegen, mit dem rest der masse bestreichen.

eine halbe stunde zum festwerden in den kühlschrank stellen, dann aus der springform nehmen, mit der restlichen sahne rundherum bestreichen, mit der restlichen erdbeermasse und den restlichen erdbeeren dekorieren.

---------------------------------------

schnelle erdbeertorte

---------------------------------------

1 bisquitboden

400g erdbeeren (vorbereitet  und geviertelt) mit 1 esslöffel puderzucker gemischt.

1 beutel vanille- oder eierlikör- oder stracciatellacreme ohne kochen. milch nach anweisung.

2 gehäufte esslöffel erdbeerkonfi (pürieren) oder johannisbeergelee und/oder 25g weisse raspelschokolade.

bisquitboden auf die tortenplatte geben. creme nach packungsanweisung zubereiten und sofort auf den tortenboden streichen. erdbeerstücke dekorativ auf der creme anrichten.

in einem kleinen topf oder in der mikrowelle die konfi oder das gelee auflösen (nicht heiss werden lassen) und mässig warm (mit einem backpinsel) auf die erdbeeren streichen und/oder mit den schokoraspeln dekorativ bestreuen.

ist sofort verzehrfertig, aber noch leckerer, wenn man das ganze noch eine halbe stunde kalt stellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kruemel84
09.06.2016, 12:05

.... zahntropf.......

0

Vielen Dank euch allen für eure Mithilfe! Habe sehr gute Vorschläge gelesen, werde mich mal gleich ans Werk machen und paar Sachen vorbereiten =)
Einen schönen und sonnigen Tag noch allen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar: Marmelade.

Erdbeeren m it Sahne und oder Eis

Erdbeerbowle

Erdbeer-Tiramisu

Aalat mit Erdbeeren (zu Rukola und anderem grünen salat dazu.. serh lecker).

Mit Joghurt oder Quark.

Pürieren und leichte infreieren.. ist wie ein Slush-Eis.

Auch lecker: pürieren und in ein Glas mit Mneralwasser (oder Tonic.. sehr erfrischender Drink). Eis dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde damit einen Tortenboden belegen und die Erdbeeren wie eine Kuppel darauf anordnen. Dann Mandelblättchen in Butter und Zucker bräunen und über den Tortenguss geben. Ein paar Blättchen Minze drauf und man hat im Handumdrehen einen repräsentativen Kuchen.


Oder halt Obstsalat machen, wenn Du noch anderes Obst hast, ist das ja schnell gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erdbeermarmelade, erdbeerwein, erdbeerschnaps, quarkspeise, einfrieren, einmachen, zum eis/pudding essen, pfannkuchen mit erdbeeren, erdbeerboden, erdbeertorte. einfach so ohne alles essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erdbeermilchshake mit Vanilleeis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ein paar abgeben ;)

AAAAAAAlso ich liebe ja Erdbeeren über alles :) Ich esse die am allerliebsten pur. Stelle die in Kühlschrank, bei mir halten die dann ein paar Tage, also wenn ich etwas mehr habe, dann nasch ich zwischendurch.

Ansonsten mache ich Erdbeeren gerne früh ins Müsli, schmeckt superlecker.

Auch Erdbeersahne mit Müsli oder Haferflocken o.ä. schmeckt lecker :)

Dann natürlich der Klassiker: Erdbeerkuchen ;)

Oder in Vanillequark reinmischen.

Guten Appetitt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kennst du Erdbeerlimes - schmeckt super lecker ;)

Rezepte bei ecosia.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Milk-Shake,

Kuchen,  

Charlotte,

mit Pfefferminz Blätter und Zucker

mit Balsamiko

Salat auf Marokkanisch : PfefferminzBlätter, Honig, Zitrone,
Zimt, Orangenblütenwasser , Vanillezucker.

Mit Gewürze: Rotwein, Zucker, Zimt, Kardamone zerdrücken,
alles Einkochen bis ein Sirup entsteht, Erdbeeren in 4 Schneiden, die Gewürze entfernen,
Abkühlen lassen,  und die Erdbeeren unterheben,
Kalt stellen

Eis, Marmelade

Gratin,

Crumbel,

Spinatsalat, mit Ziegenkäse, Erdbeeren, oder Tomatensalat
und Erdbeeren ,oder Melone und Erdbeeren,

Spekulatius, Mascarpone und Erdbeeren,   

Likör,

in Rotwein: tucker, Sternanis, 4Gewürze, Rotwein, Sechuan beeren,

mit Schlagsahne, in Weiß/Rose wein,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch einen Kuchen, zucker sie und nehme die Erdbeeren als Kompott.Vanillepudding mit Erdbeeren schmeckt auch sehr gut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erdbeerkuchen, Erdbeermarmelade, Erdbeeren mit Sahne, Smoothie, Erdbeereis :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erdbeereis selber machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung