Frage von Aline77,

Was kann jemand machen der meine Kontonummer besitzt?

Ist es ein Risiko einer fremden Person meine Kontonummer zugeben?

Antwort von wim50,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Inzwischen schon, denn mit Kontonummer und BLZ kann man vom Konto einziehen. Allerdings kann man das Geld zurück holen. Das ist kein Problem.

Antwort von mel13b,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

dir geld überweisen

Antwort von adidasmaker,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

er kann dich damit vernichten

Antwort von mvoll,

ja dann überleg sehr genau, wem du die kontonummer gibst, vor allem im Internet nichts rausrücken!! Ansonsten mußt du ständig die Abbuchungen kontrollieren und evtl. falsche Abbuchungen über deine Bank wieder zurückholen lassen, das ist aber nur in einer max. Frist von 4 Wochen möglich und eben mit Mühe verbunden.

Antwort von RAZZIS,

man sollte regelmäßig seine Kontoauszüge kontrollieren denn Beträge die UNTER 100 € abgebucht werden,werden von den Banken nicht kontrolliert ab 100€ wird gegengeprüft ob eine Unterschrift vom Kontoinhaber für die Abbuchung vorliegt.........dann sollte man schnellst möglich zur Bank gehen und den Betrag zurückbuchenlassen.

Antwort von coloredhorse,

Nicht gut! Er könnte versuchen Ware zu bestellen und dann über dein Konto abbuchen lassen.Du kannst es zwar zurückholen aber wenn der Verkäufer natürlich das Geld haben will, kommt er denn der andere wird ja nicht nur deine Kontonummer dann angeben sondern auch deinen Namen und dann holen sie das Geld doch von dir!

Kommentar von mvoll,

stimmt - mit persönlichen Daten sehr vorsichtig sein und NIEMALS über email oder Facebook z.B, fremden geben NIEMALS !!!

Antwort von ReinerUnsinn,

Nein, es ist kein Risiko.

Allerdings kann er mit Deiner Kontonummer und der BLZ einfach Geld per Lastschrift einziehen.

Daher immer schön das Konto beobachten. Im Falle eines Falles hast Du 8 Wochen, um das wiederzuholen.

Kommentar von coloredhorse,

6 Wochen

Kommentar von ReinerUnsinn,

Du nun wieder.

Was willst Du verlieren?

Seit dem 31.10.09 haben wir neue Bankbedingungen.

Kommentar von coloredhorse,

ups, meine Bank sagte mir letzten Monat noch 6 Wochen!!! Sie weigerte sich einen Betrag in Höhe von 22 € zurückzubuchen, da angeblich 6 Wochen + 2 Tage vergangen waren

Antwort von Kellerassel,

Ein Risiko ist es allemal.

Antwort von mco70,

ja aber er hat kein pw ich würd es trozdem nicht machen wegen hackern und so oder doch er kann ein paypal konto eröfnen da braucht man kein pw vom konto

Antwort von Rudi2009,

Gar nichts!

Du kennst die Antwort?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community