Frage von hmmmm8652, 82

Was kann in Thailand machen wenn man mal ein Tag nix besonderes macht und keine Ausflüge/Aktivitäten unternimmt ?

Ich meine damit jeden Tag Ausflüge und Aktivitäten schlagent ja deftig ins Budget..

Was kann man so nach dem Frühstück machen ? Immer am Strand liegen wird bestimmt auf Dauer langweilig und im Zimmer zu hocken und mit dem Lappy surfen ist auch nicht das Wahre dann könnte ich auch zu Hause bleiben

Was könnte man machen was wenig kostet und viel Zeit vertreibt ?Wenn ihr versteht was ich meine...

Achja dazu muss ich sagen ich fliege alleine rüber !

Antwort
von dieLuka, 52

Geführte Ausflüge können je nach Budget teuer sein aber du kannst ja auch viel selbst organisieren.

Miete dir nen Roller und Klapper die Sehenswürdigkeiten ab (!!NICHT IN BANGKOK!!) oder setz dich auf nen Motorrad-Taxi und lass dich zu welchen fahren (Bangkok).

Alternativ kannst du auch den Bus/Sammeltaxi nehmen (in Bangkok nicht ganz einfach aber da gibts dafür Boote und den Sky-Train).

Es ist also durchaus möglich viel kostengünstig zu machen.

Ne Massage kostet nicht die welt und wertet den Tag auch enorm auf.

Wenn du nicht alles vorgebucht hast bist du auch flexibel und kannst den Ort wechseln wenn es dir zu langweilig wird.

Kommentar von hmmmm8652 ,

Welche Orte würdest du empfehlen nach Bangkok ?

Kommentar von dieLuka ,

Ich war bisher hauptsächlich im Norden unterwegs. Wenn du nur Tagesausflüge machen willst dann Kanchanaburi und Ayutthaya.

Die alten Tempel in Ayuthaya sind auf jeden Fall nen Blick wert. Und die Städte sind einfach gechillt. Du kannst da gut zu Fuß rum kommen.

In Ayutthaya kann man auch mal 2 Stunden auf nem Tempel Sitzen und lesen und wer sich in die Plörre traut kann in Kanchanaburi im River Kwai schwimmen.

http://wikitravel.org/de/Ayutthaya

http://wikitravel.org/de/Kanchanaburi

Wenn du dich umentschieden hast (dein einer Post sprach nur vom Süden) kannst du auch gen Norden Reisen.

Von Bangkok mit dem Zug nach Ayutthaya und von da dann 1-2 Tage Später weiter nach Chiang Mai.

http://wikitravel.org/de/Chiang_Mai

Von da kannst du gen Süden fliegen z.B. auf eine der Inseln.

Phimai und Nong Khai mochte ich noch gerne aber die sind sind so weit ab von den Touri Routen das wäre unpraktisch für dich.

Für den Süden kann ich dir nicht wirklich was empfehlen.

Jomtien bei Patty ist nja. Netter als Patty selbst aber macht nur Sinn wenn du gerne ne Käufliche Dame am Arm hast.

Puket ist sehr Touri und ich fand es nicht sonderlich spannend.

Bei den Inseln musst du auch mehr nach dem wetter sehen.

Bangkok selbst bietet aber auch genug für 3-4 Tage.

Kommentar von hmmmm8652 ,

Was bezahle ich so für ne Unterkunft dort in Thailand ?

Was ich unbedingt brauche is Wlan und Klimaanlage alles andere ist nebensächlich 

Da ich nicht vor habe länger als 3 Tage in einem Ort / Insel zu bleiben ist vorbuchen unmöglich 

Kommentar von dieLuka ,

Ich zahle 3-12 € aber ohne Klimaanlage. War im Dez/Jan aber auch im Feb.eigentlich auch nicht notwendig.

Mit Klima würe ich vermuten bekommst du unter 12 € nix. eher 15

Gen süden sieht das ggf anders aus.

Kommentar von hmmmm8652 ,

Und wie sicher sind diese günstigen Unterkünfte ?

Ich bezweifle das ein Zimmersafe inbegriffen ist die auch nicht grad sehr sicher sind ! Ich kann auch nicht dauernd mit Lappy , Kamera , Reisepass und mit dem schweren Rucksack herumlaufen 

Kommentar von dieLuka ,

Manchmal gibts nen Spind. Meist musst du dich selbst um die sicherheit kümmern. Ich Reise mit Packsafe, andere verschließen den Koffer/Rucksack mit nem Schloss.

Abhanden gekommen ist mir da noch nix.

Musst du aber selbst wissen.
Spinde findest du in Thailand aber fast nie und Safes eigentlich nur in Hotels, nicht in Guesthouses. Hab zumindest noch in keinem Guesthouse einen gesehen.

Als allein reisende Frau hab ich mir in Thailand nie sorgen um meine Wertgegenstände gemacht.

Kommentar von anthony363 ,

Nun muss ich mal auch was dazu sagen 

Du hast ja seine Route gesehen , dort wo er hin will da bekommt er nix für 15 Euro für seine Vorstellungen ganz besonders auf Phi Phi usw da bekommst du ein Standart Zimmer mit FAN und ohne viel Schnick Schnack und Internet kannste auch knicken für 1200 Baht , ab 2000 Baht 50 Euro kommt eher das was er will zumindest auf Phi Phi , Koh Tao usw 

Dieses Pacsafe hält nur Gelegenheitsdiebe weg , wenn aber einer sieht das du weg bist mit deinem Daypack was bedeutet ne längere Zeit knackt er das auf mit einem Bolzenschneider , so viel zum Drahtseil

Die Thais klauen nicht zumindest 99% nicht , die Backpacker klauen unter sich ! Diese Schränke die du selbst mit einem Zahlenschloss sichern musst hält die auch nicht auf ! Abgesehen davon sind solche billigen Buden dreckig da hilft nicht mal ein Hüttenschlafsack weil es stinkt und du dich davor extrem ekelst .. irgendwelche Insekten laufen herum im Zimmer und das Badezimmer ist meist versifft ! Auf warmes Wasser kannst du auch lange warten oder es kommt gar nicht :)

Gib etwas mehr aus und geh in ein 2-3Sterne Hotel die gibt es in vielen Gegenden ( nicht Phi Phi und Koh Tao ) für 1000Baht bereits 

Backpacking schön und gut aber Sicherheit und Gesundheit geht vor !

Aber muss zugeben beeindruckt mich das du allein als Frau tausende Kilometer weit weg von zu Hause alleine reist , taffes girls :) ... aber wenn mal was ist wie willst du dich wehren ? 

Kommentar von hmmmm8652 ,

Wenn ehrlich bin dachte ich du bist ein Junge , ist Luka kein Jungenname ? 

Kommentar von dieLuka ,

Ist geschlechtsneutral und nicht mein wirklicher Name.

Zum Thema GH/Hostel/Hotel.

Die günstigsten Zimmer sind nicht online aber schau doch einfach mal bei Agoda. da siehst du ja was ein Zimmer zu deiner Reisezeit bei deinem Reiseziel kostet.

Antwort
von Flintsch, 45

Scheint so, als würdest du das erste Mal nach Thailand fliegen. Ausflüge kosten nicht sehr viel, sind also keine große Belastung für deinen Geldbeutel. Und am Strand liegen und schwimmen gehen, ist doch herrlich. Zwischendurch eine Massage am Strand, Maniküre und Pediküre, danach frisches Obst und der Tag ist perfekt. Ich war bisher 14x in Thailand und hatte noch nie Langeweile.

Kommentar von anthony363 ,

Kommt drauf an was für Aktivitäten man unternimmt nicht alle sind günstig ! 

So ne Kayak / Kanu Tour mit Boot und Verpflegung und Abholung mit Minivan usw kann teuer werden 

Auch so ne Squadbike Tour ist teuer 

Mit dem Speedboat Inseln besichtigen ist auch nicht grad günstig 

Sogar solche Trekkingtouren wo du hinter einem Guide herumläufst durch den Dschungel mit Höhlenbesichtungen , Elefantenreiten , Verpflegung , Transfer usw  .. ist auch teuer 

Sind locker 2500-3000 Baht weg 

Antwort
von MilkaWay, 45

Da du alleine bist,wird es nicht so teuer. Du könntest dich einfach mal in der Stadt umgucken oder mit den Reisebussen eine Stadtrundfahrt machen :)

Antwort
von anthony363, 48

Miete dir ein Moped für 200 Baht und erkundige die Gegend und wenn du mal was besonderes siehst machst du paar Fotos als Erinnerung und wenn du mal ein schönes Restaurant siehst geht du essen 

Zum Strand paar Stunden , dann zurück zum Zimmer das Sonnencreme abwaschen , was essen und dann ne Massage genießen für 400 Bahr und Abends in ne Bar 

Geh in eine Bar und nimm dir ein Mädchen Long Time hast mir ihr Spar dazu kennst sie alle Ecken wo was los ist 

Geh shoppen da gibts etliche Stände aber Center sind teurer naja obwohl MBK geht noch 

An der Strandpromenade sitzen und den Sonnenuntergang genießen mit ner Zigarre und Single Malt oder Cocktail 

Da laufen überall gleichgesinnte herum mit den abhängen und ein drauf machen 

Aber GELD solltest du haben egal was ist ! Wenn du zu viel darauf achten musst und nicht jeden nach Lust und Laune agieren kannst ist es kein wahrer Urlaub  

Kommentar von hmmmm8652 ,

Waren gute Tipps dabei danke !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community