was kann ich unternehmen wenn ich vernachlässigt und geschlagen werde?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja kannst du, 

Aber wenn es dir so schlecht geht würde ich schnell zum jugendamt gehen und in ein heim ziehen.

Dort wirst du gut behandelt gefördert und es gibt regeln,  die es bei dir zuhause nicht gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kekskopf61201
24.05.2016, 21:39

ich hab schon öfters hier eine frage bezüglich meiner situation gestellt und finde es immer wieder traurig das sich leute die ich nicht kenne für mich mehr interessieren als meine familie

0

Hallo,

Es tut mir sehr leid für dich wie es dir geht.

Wenn du dich bei nem Anwalt jugentcenter oder jugentberatung meldest, glaube ich dass wenn du es selber willst in ein heim darfst.

Deinen bruder kannst du anzeigen, aber weil er dein bruder ist würde ich erst mit ihm darüber reden.

Ich hoffe ich kann helfen.

Wenn es noch fragen gibt einfach sagen.

Lg

Xreimax

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kekskopf61201
24.05.2016, 21:32

hallo :)

nein man kann mit keinem in meiner familie reden. natürlich nerve ich meine brüder auch das ist klar aber sie übertreiben es einfach und was kann ich sofort tun wenn mein bruder mich geschlagen hat und meine mutter es nicht interessiert kann ich da die polizei rufen?

0

Das tut mir wirklich leid für dich.

Niemand sollte so eine kindheit haben.

Aber vergiss nie : du bist perfekt so wie du bist.

Ich habe gelesen dass du eine email ans das jugendamt oder so geschikt hast, das finde ich gut.

Ich hoffe wirklich für dich dass es dir bald besser geht.

Ich drücke dir die taumen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kekskopf61201
24.05.2016, 21:49

Ich bin momentan 14 und musste bis jetzt schon viel zu viel durchleben .meine mutter hat sich als ich vor ca 7 jahren von meinem vater getrennt er zieht leute ab im großen stil und versucht uns mit geld zu locken .alle menschen die er kennt hauptsache es geht nach seinem vorteil.er ist auch sehr handgreiflich gewesen gegenüber meiner familie.meiner mutter hatte von dieser zeit an bis jetzt 7 männer an die ich mich erinnerin kann von denen waren so gut wie alle im knast hatten was mit drogen,diebstahl etc zu tun ich musste sie mitbesuchen im knast .in unserem haushalt gibt es keine einzige regel jeder macht was er will (Familie:mutter,4 söhne) ich bin der kleinste und bekomme von keinen respekt oder entscheidungsgewalten ich muss alles über mich ergehen lassen .als ich noch in die grundschule ging wollte ich immer um 22 uhr ins bett aber natürlich war es meiner mutter und meinen brüdern egal und musste bis 1 uhr nachts warten bis mein bruder müde wurde und heute gehe ich erst um 4 uhr morgens schlafe.mein 3 ältester bruder hat früher bei meinem vater gelebt und da wurde er oftmals misshandelt und dann hat er ihn abgeschoben ins heim und jetzt hat meine mutter ihn aufgenommen und er hat inmer stress mit mir und meinen 2 ältesten bruder weil er so dickköpfig,besitzergreifend,manipulativ und arbeitslos ist . 2012 ist meine oma gestorben das hat mich sehr getroffen hab es zwar nicht gezeigt aber meine noten spiegelten es wieder.Ende 2015 ist mein opa gestorben der netteste und coolste mensch den ich kannte er war so nett ,wenn ich ein problem hatte konnte ich immer zu ihm kommen . Meine erste freundin hat mich nur belogen . Ich gehe momentan auf ein gymnasium und seit ca.8 monaten gehe ich unregelmäßig bis gar nicht mehr dort hin ich kann einfach nicht mehr. Ich hab störende pickel und meine anziehsachen sind wirklich begrenzt. Ich hab mich seit dem tod meines opa zurückgezogen und gehe nur raus wenn ich es muss.ich gehe nicht mehr zu meinem alten kampfsport verein der vom letzteren freund meiner mutter finanziert wurde.meine freunde wundern sich warum ich nicht mehr so nett und offen wie früher bin .sie wussten nicht mal wieso ich so nett zu ihnen war . Ich denke weil sie die einzigen waren die sich für mich interessieren haben ,aber jetzt sind alle so verlogen geworden.reden bringt bei meiner familie nichts sie interessieren sich nicht dafür wie es mir geht oderso .meine mutter kümmert sich um mich manchmal aber es ist nicht das was sie macht ist falsch es ist das was sie nicht tut.sie klagt immer über uns und will uns ins heim tun aber das macht sie nicht weil wir die einzigen sind die sie hat .also wie setzte ich ein zeichen das ich hilfe brauche .notfalls ist ein heim etc auch eine lösung.ich will nicht meine zukunft wegen ihnen aufs spiel setzten

das ist die email

0

Wow, ich habe wirklich beileid, was dir schon alles passiert ist. Wenn ich das lese werde ich selber schon traurig.

Niemand sollte so eine kindheit haben. 

Ich kann dir nur viel Glück wünschen und hoffe wirklich, dass sich etwas endert.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung