Frage von klstern1, 47

Was kann ich tun oder soll ich tun ?

Ich war bei meinen Hausartzt vor einem halben Jahr weil ich an einer Schilddrüsen Unterfunktion seit jahren leide ,um mal wieder die Werte zu überprüfen ,da stellte sich heraus das ich jetzt an einer schilddrüsen überfunktion leide und deswegen andere Tabletten nehmen muss. nach 8 wochen ging ich wieder zum Blutabnehemen nun wieder unterfunktion also wieder andere tabletten jetzt bin ich wieder zum Werte messen und jetzt habe ich wiedr überfunktion was soll oder kann ich machen .

Antwort
von frischling15, 18

Der Arzt kann Dir doch bestimmt  diese Sachlage genauestens erklären !

Antwort
von FelixFoxx, 11

Geh bitte zum Facharzt, dem Endokrinologen.

Antwort
von FrageSchlumpf, 8

Zu einem weniger "zappeligen" Arzt wechseln.

Wer bei solchen Medikationen immer gleich hektisch ins andere Extrem umschläft, ist kein guter ......

Interessant wäre, wie es dir während der Zeiten mit den verschiedenen Medikamenten ging. Das ist der beste Hinweis darauf, was wirklich das Problem ist.

Antwort
von Maprinzessin, 18

Hast du sehr viel Stress?

Das kann dazu führen das dies sehr schwankt

Probiers mit grünen Tee, bei meiner Mutte wurde es durch das besser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten