Frage von tehlike87, 109

Was kann ich tun, wenn ich auf einen Betrug hereingefallen bin?

Was kann ich tun, wenn ich auf einen Betrug hereingefallen bin? Hab auf ebay kleinanzeige eine anzeige gelesen baustelle arbeiter gesucht fur schweiz hab angerufen und mit dem zustendigen herr wo die anzeige reingestellt hat getroffen ich musste papier ausfullen mit name anschrift etc und hab nocj ein papier unterschrieben da stand ich soll 39euro zahlen der herr will bewerber profiel bzw mape erstell und will es in verschidene bau firmen senden da mit ich in schweiz arbeit zu finden ich hab eine schreiben bekommen ich soll statt 39euro 475 euro zahlen der typ von schweiz hat dokument was ich unterschrieben hab statt 39 euro verandert und hat 475 euro reingeschrieben ohne meine wissen und er hat im schreiben eingegeben er hatte 13 bewerbungs mappen erstellt heute kamm noch ein schreiben ich soll 475 euro plus 15 euro mahngebuhren zahlen sonst sagt er im brief kommen gerichtvolzieher jetzt meine frage was kann ich tun bitte um ratt und info bitte keine dumme komentare warum kein punkt und kommer im text .

Antwort
von BenniXYZ, 66

Geh zur Verbraucherzentrale, nimm alle Papiere mit und bezahle nichts! Es ist eine leere Drohung vom Gerichtsvollzieher, der Herr wird nichts einklagen. Weil er genau weiß, daß er dann zur Rechenschaft gezogen wird.

Oder hebe einfach alle seine Schreiben auf. Abheften, wegstellen, ignorieren. Irgendwann hat der Typ keine Lust mehr auf Briefe oder Drohungen.

Antwort
von benadar, 52

Nichts machen, nichts zahlen. Gar nichts, das ist wichtig! Soll er erstmal mahnen und drohen, das ist alles heisse Luft. Erst auf einen Gerichtsbeschluss MUSST Du reagieren! Der wird aber nicht kommen.

Die Betrugsmasche ist alt. Leider werden oft Menschen in Notlagen ausgenutzt. Halt still und ignorier ihn!

Antwort
von SaBli91, 33

Hallo, sind offenbar auf den selben Betrüger rein gefallen... Gehen heute Mittag zur Polizei. Wie ist es bei Ihnen ausgegangen? Das der immer noch inseriert ist eine Sauerei! LG 

Kommentar von tehlike87 ,

Ich bin immer noch dran ab morgen wird entschieden wie es weiter geht dann schreib ich hier  und hies der herr mit name polaris oder 

Antwort
von WosIsLos, 62

Hat der freundliche Herr eine Schweizer Firma?

Kommentar von tehlike87 ,

er hat in deutschland sitz ob er firma hat weis ich nicht ach ubrigens heist der herr mit name polaris

Kommentar von WosIsLos ,

Geh mit den Unterlagen zur Verbraucherzentrale und laß dich beraten, ob du gegen diesen Betrug eine Handhabe hast.

Könnte aber sein, daß du letzten Endes einen Rechtsanwalt zur Verteidigung brauchst.

Antwort
von tehlike87, 10

heute hat er mir geschrieben wenn ich ihm 150euro zahle ist alles erledigt und er schaltet kein gerichtvolzieher hab ihn gesagt er soll mir vom bewerbungsmappe kopie per foto senden jezt meinter so ich schlat gerichtvolzieher was soll ich tun

Antwort
von Goodnight, 66

Geh sofort zur Polizei und mach eine Anzeige.

Kommentar von tehlike87 ,

war ich polizei sagt wenn er das gemacht hat bzw bewerbungs mappen erstellt hat kann polizei nix tun ich soll zu anwalt ich frage mich ob der typ mit der sache durch kommt weill hab kein lust ihn mehrere betrage zu zahlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten