Frage von Berufsschule99, 49

Was kann ich tun wegen den Schmerzen bei der Periode?

Ich habe meine Tage gestern wieder bekommen und es ist jeden Monat das selbe. Ich habe immer so schlimm Bauchschmerzen und ich weis einfach nicht mehr was ich machen soll. Ich habe schon versucht mir Wärmflaschen zu machen, einen Eisbeutel auf den Bauch gelegt, Tabletten genommen (Buscopan Plus), Tee getrunken und habe versucht Sport zu machen, doch nichts hilft. Ich weis nicht mehr weiter, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von majique, 24

Wenn das immer so bei dir ist, dann geh zum Frauenarzt! Die verschreibt dir dann die bzw. eine Pille, die du (weiß das jetzt nicht mehr genau) 1 Woche oder paar Tage, bevor du deine Periode bekommst, einnimmst.  Das sorgt dafür, dass du während deiner Periode, keine Schmerzen mehr verspürst. Ansonsten sollen die Schmerztabletten "Dolormin für Frauen" sehr gut bei Regelschmerzen helfen. Kriegst du ganz einfach in der Apotheke! Gute Besserung.

Kommentar von Berufsschule99 ,

Danke probier ich gleich mal aus.

Antwort
von Gestiefelte, 18

Leider haben das viele Mädels/Frauen. Warst du mal beim Arzt? Wenn da alles in Ordnung ist, hilft wirklich Wärme. Setz dich auf ein warmes Körnerkissn oder auf ein Moorkissen. Kann man z.B. in der Mikrowelle warm machen. Dann noch eins auf den Unterleib oder auch mal in den Rücken.

Die Wärme entspannt alles. Wenn es mal zu sehr quält, dann ruhig ein Schmerzmittel nehmen.

Antwort
von kokoshimbeer, 19

Schau mal zur Frauenärztin die kann dir helfen

Antwort
von Stim2000, 21

Augen zu und durch tut mir leid, ist bei meiner Freundin auch so, vielleicht doch nochmal zum Frauenarzt gehen?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten