Frage von invisiblecolour, 37

Was kann ich tun, um seine positive Aufmerksamkeit auf mich zu ziehen?

Hey,
es ist vielleicht eine eher nicht so seltene Frage, doch hinter meiner eigentlichen Frage steckt eine etwas längere Geschichte.
Zu diesem Schuljahr (2015/2016) habe ich nach meinem Realschulabschluss auf ein Gymnasium gewechselt, um mein Abitur in knapp zwei Jahren zu erlangen.
Früher war ich eine echt komische Persönlichkeit und hatte nicht nur wenige Freunde (die mir bis heute immer noch sehr nahe stehen) und wurde gemobbt.
Bis zu diesem Schuljahr habe ich mich einen Dreck drum gekümmert was andere von mir denken und es gab einen Jungen (außerhalb der Schule) dem ich über zwei Jahre hinterhergelaufen bin. Ich bin sogar extra auf sein Gymnasium gewechselt, um nach unserer gemeinsamen (freiwilligen) Tätigkeit in einer Einrichtung den Kontakt nicht zu verlieren. Klingt Psycho ich weiß. So war ich vielleicht auch. Doch es ist ehrlich gesagt das beste, was mir je passiert ist.
Nach einigen Ereignissen habe ich ihn aufgegeben. Besser so. Und nun sind wir nur noch Freunde.
So viel zur Vorgeschichte. Jetzt geht es endlich um den eigentlichen Jungen in dem es in meiner Frage geht.
In meiner Stufe bin ich mittlerweile ziemlich beliebt und bin dankbar dafür, dass ich akzeptiert werde.
In meiner Clique habe ich eher mit den Mädchen zutun. Ich bin viel zu schüchtern und habe über die Jahre ehrlich gesagt mein Selbstbewusstsein verloren (unter anderem wegen dem Mobbing bezüglich meiner damaligen Persönlichkeit und meinem Gewicht, für das ich eigentlich nie was konnte) - und bin dabei es wiederzuerlangen.
Jedoch geht mir seit der ersten Stufen-Geburtstagsfeier ein Junge nicht mehr aus dem Kopf. Er war sofort ungeheuer lieb und an einer Freundschaft interessiert.
Wir haben einigermaßen etwas in der Schule miteinander zutun (schließlich gehört er zur Clique) und auch an meinem Geburtstag war er da, während alle seine Kumpels aus zeitlichen Gründen abgesagt hatten.
Zusammen mit drei anderen Mädchen aus meiner Clique haben sie mir etwas von Douglas geholt - bzw. er. Das könnte ich nicht nur daraus schließen, dass eine Freundin ihm Geld zugesteckt hatte, sondern er hat auch vergessen seine Parfümprobe aus der Geschenktüte zu nehmen.
Als ich meine Haare letztens gefärbt habe und ihn das erste mal danach gesehen hatte, fiel es ihm auf und er machte mir als erster ein Kompliment, bevor alle anderen es erst bemerkten.
Ich weiß, ich interpretiere wahrscheinlich viel zu viel in kleine Aktionen, die nichts zu bedeuten haben, aber was kann ich tun, damit er mich auch weiterhin positiv bemerkt und wir uns näher kommen könnten?
Ich würde wollen, das er den ersten Schritt macht, zu sehr habe ich Angst ihn zu verlieren, mich zum Deppen zu machen oder verletzt zu werden.

Antwort
von Munsu102, 14

 einfach nicht so denken   das du unbediegnung  Aufmerksameit brauchst von ihn  das wirkt bisschen Komisch z.B. eine kleine geschicht von mir : ein Typ aus Meiner Klasse( also ich bi ein Junge ) der Nervt mich ständig  um merh aufmerksamkeit zu bekommen  also von mir  und wenn er mich nervt und ch richtig wüttend sagt er zu mir : ,, wenn ich aufhöen will, warum sast du es mir dann´´ und dann sag ich es halt .  Also was ich damit meine ist Nicht aufmerksamketi suchen sonder  einfach  ormal belben also mit ihn zum beispiel reden oder so 

ch hoffe ich könnte dir helfen

Kommentar von invisiblecolour ,

Danke erstmal für deine Antwort 💕
Also ich bettel ihn nicht nach Aufmerksamkeit an, sondern wünsche es mir eher... Aber trotzdem danke 😊

Kommentar von Munsu102 ,

 jo genau

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community