Was kann ich tun, um mich zum lernen zu motivieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm dir vor für 5 min zu lernen wenn du nach 5 min ernsthafte keine Lust mehr hast dan machs morgen 
Aber du wirst sehen es klappt und du machst weiter 
Das Problem ist meistens an zu fangen nicht das lernen an sich
Und Dan Probier doch mal unterschiedliche Lernmethoden aus
-Spicker schreiben
-eine Vortrag für das jeweiligen Thema vorbereiten
- Oder nicht aus deinem Heft/Buch lernen sondern selber aus dem Internet oder anderen Quellen Infos zum Thema sammeln  
etc.....
Versuch aktiv zu lernen also nicht nur durchlesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SilentPain0
06.01.2016, 16:40

Okey, danke für die Tipps. Ich werde es versuchen :)

0

Wenn du schlecht in der Schule bist, kann ich dir mit hoher Wahrscheinlichkeit garantieren, dass dein Berufsleben genau so wird. So ist das heutzutage. Dieser klare Gedanke muss Motivation genug sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SilentPain0
06.01.2016, 15:24

Ich habe nach Tipps gefragt und nicht einem nutzlosen Kommentar

0
Kommentar von RayvenSky
06.01.2016, 15:24

Ziemlich eindimensionaler Gedankengang.

0

Findest du nicht manche Fächer interessant? Als ich in der 10. war, hat mich nahezu jedes fach interessiert das war auch einer der Gründe, wieso ich einen Schnitt von 2.33 hatte.

LG
TheT123

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SilentPain0
06.01.2016, 15:21

Das einzige Fach welches mich momentan interessiert ist Englisch und dafür muss ich sehr wenig lernen, da ich es irgendwie einfach kann. Solche Fächer wie Geschichte oder Religion interessieren mich leider überhaupt nicht

0
Kommentar von TheT123
06.01.2016, 15:22

Versuch dich mal dafür zu interessieren, vielleicht klappts ja :)

0