Frage von Pauli203, 62

Was kann ich tun um mein "Sixpack" sichtbarer zu machen und was kann/darf ich essen?

Hallo Leute, kurz ein paar Informationen und fragen || Ich bin 14 und bei mir sieht man ein four pack, die linken Muskeln sind größer als die rechten, wie Kriege ich es hin dass die gleich groß werden? Im Moment esse ich kein Weizenmehl kaum Zucker und trinke viel Wasser und esse viel Obst, ist es okay wenn ich abends Dinkel Brot mit mager Frischkäse esse? Und was kann ich sonst noch essen? Ich fühle die unteren Bauchmuskeln schon aber sie sind noch sehr klein im Gegensatz zu den oberen, jetzt meine Frage muss ich die Fettschicht unten weg bekommen um die zu sehen oder gezieltes training dafür machen? Und wie bekomme ich es hin das die kleine Fettschicht an den seiten weggeht, weil mein Körper noch nicht so flach/gleichmäßig ist? Ich nehme mir jetzt noch vor 5 kilo abzunehmen bringt das was? Und meine lezte Frage, am Samstag möchte mein Vater Schicht Fleisch zubereiten, er gibt sich sehr viel Mühe und dass dauert sehr lange ist halt sehr Kalorienen reich. Soll ich es ablehnen, wenig essen oder darf man sich auch mal was gönnen? Und soll ich vorher den ganzen Tag nichts essen? Ich bin ja immoment am abnehmen? Ich trinke morgens eine kleine warme Milch mit bio Kakao Pulver, in der Schule esse ich zwei Dinkel Brot schreiben mit magerem Käse und gekochtem Schinken. Ich kaufe mir nichts mehr zu Essen, wenn ich wieder komme gibt es etwas warmes und einen Apfel und anderes Obst, abends esse ich ca 2 Scheiben Dinkel oder Roggen Brot mit magerem Frischkäse. Ist das okay? Und heut habe ich ein kleines Eis gegessen. Ich trainiere im Moment auch kaum weil ich mich auf abnehmen konzentriere. Ist das okay was ich mache oder soll ich etwas verändern?

Sorry für die Rechtschreibfehler muss gleich weg.

Antwort
von alemdd, 25

ich habe jetzt nicht komplett durchgeblickt was du da alles geschrieben hast, aber hier mal ein paar grundlagen:

die form deiner bauchmuskulatur ist genetisch bedingt, leichte unterschiede in der form der "packs" sind ganz normal und können durch training wirklich verändert werden.

für gezieltes training der unteren bauchmuskeln sind übungen die sich auf das anheben der beine konzentrieren zu empfehlen. (z.b. wenn du dich an die klimmzugstange hängst und deine knie nach oben ziehst)

ja die fettschicht muss weg. du kannst dicke muskeln haben wie du willst, wenn fett drüber liegt sieht man sie nicht. vor allem in deinem alter würde ich aber auf jeden fall darauf achten keine unkontrollierte schockdiät oder dergleichen zu machen, pass bitte auf, dass du dich nicht unterernährst. das kann alle möglichen negativen auswirkungen auf dich haben. ausserdem würde ich empfehlen sport zu treiben, schon allein weil es kalorien verbrennt und ein trainierter bauch sieht in jedem fall besser aus als wenn du einfach nur mager und untrainiert bist.

Vor allem in deinem alter kannst du bei ca. 4 trainingseinheiten pro woche eigendlich ganz normal weiter essen wie du lust hast (solange es nicht gerade mcdonalds ist) und trozdem abnehmen.

viel erfolg

Kommentar von Pauli203 ,

Hey danke für deine Antwort, ich werde mich einfach gesund ernähren. Habe gerade die unteren Bauchmuskeln mit einem trainiert indem ich ein bein hoch das zweite bein hoch und dann beide wieder runter gemacht habe, danach habe ich ein 12 minütiges Brust training gemacht was auch die arme trainiert, und ich gehe zweimal die Woche schwimmen :)

Kommentar von alemdd ,

gern geschehen, habe aber gerade einen tippfehler bei mir bemerkt, im zweiten absatz sollte stehen "können durch training NICHT wrklich verändert werden"

ups.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community