Frage von Kleinerdrache09, 56

Was kann ich tun um ihn dazu zu bringen das er zu Gefühlen steht?

Hallo Leute.

Seit Ende August 2015 haben mein bester Kumpel und ich son Freundschaft plus Ding am laufen. Ich habe mit der Zeit Gefühle aufgebaut die ich ihm Mittlerweile auch gestanden habe und es steht absolut nicht zwischen uns.Jetzt aber mein Problem. Wenn er sich mit Freunden unterhält sagt er immer das er keine Gefühle hat mich. Aber er verhält sich so als wäre da auch mehr. Wir machen viel mit einander, schreiben jeden Tag. Oder wenn wir schreiben und ich ihm schreibe das ich nicht schlafen kann oder so kommt er Mitten in der Nacht auch zu mir. Er entschuldigt sich sogar wenn es mir schlecht geht und ich im Club bin und er an seine Autos schraubt usw.auf deutsch er tut und macht für mich.

Er geht auch keinerlei auf Abstand!!!! Was jeder normale Mann eigentlich machen würde in solcher Situation bin ich der Meinung.

Was haltet ihr von seinem verhalten und wie bekommt man ihm eventuell dazu das er mal wirklich sagt was er fühlt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 4ssec67, 23

Vlt ist das einer der typischen männlichen Schutzmechanismen. Wenn ein Mann sich eine Schwäche eingestehen muss machen sich oft viele Freunde darüber lustig :( Und wenn er dann einmal so was gesagt hat, dann will er nicht als Lügner dastehen, womit er gezeigt hätte das er nicht mutig genug ist sich eine Schwäche einzugestehen. Finde ich irgendwie sehr problematisch.
Wahrscheinlich mag er dich wirklich sehr, steckt aber in dieser Zwickmühle, weiß nicht wie er sich daraus winden soll. Um ehrlich zu sein, weiß ich nicht wie du ihm da helfen kannst :(

Die Welt ist schon unfair

Kommentar von Kleinerdrache09 ,

Die die das wissen mit uns sagen ja selber zu ihm Mensch was willst du mehr sie ist ne top Frau die zu dir stehen würde und in allem hinter dir stehen würde. 

Kommentar von 4ssec67 ,

na dann weiß ich nicht woran das liegt. Aber es war immerhin ein möglicher Ansatz.

Kommentar von 4ssec67 ,

Danke für das sternchen

Antwort
von TwoSoul, 28

Ich da wirst du warten muessen. Du kannst niemanden dazu zwingen das er gefuehle auessert.
Aber vielleicht redest du mal mit ihm.
Vielleicht hat er angst davor? Hat er schlechte Erfahrungen?
Du wirst warten muessen. Mit ihm reden ist deine einzige moeglichkeit.
Viel Glück

Kommentar von Kleinerdrache09 ,

Er hat viele schlecht Erfahrungen gemacht ja. Dazu kommt auch noch das er in drei Schichten arbeitet und ein zeitaufwendiges Hobby hat( er baut leidenschaftlich an trabis) wo er viel viel Zeit investiert. Aber das stört mich nicht da ich ja eh viel bei ihm inner Halle bin. Und immerhin kenne ich ihn nicht anders warum sollte es mich stören oder ich verlangen das er damit kürzer tritt. 

Antwort
von musso, 20

Er fühlt eben tiefe Freundschaft und weiter nichts. Finde dich damit ab.

Antwort
von Typausulm, 17

Ohm ist es vor seinen Freunden peinlich.

Kommentar von Kleinerdrache09 ,

Peinlich würde ich nicht sagen weil er redet ja darüber. Zu einen von unseren Kumpels sagte er zb mal er will es langsam angehen lassen und sich sicher sein. Aber wiederum sagt er das da nix bei ihm ist. Zu meinem besten Kumpel sagt er zb wieder rum das er erstmal eine finden muss die das alles so mit macht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten