Frage von Monika12203, 104

Was kann ich tun um das Ein nässen einzustellen?

Ich bin 40 Jahre und wache seit ca. 5 Jahren immer wieder mit einem nassen bett auf . Wenn ich unterwegs bin Passiert mir das auch das meine Hose auch nass wird .Es ist mir richtig Peinlich wenn ich bei Freunden bin und Meine Hose ist dann Nass. Wenn ich dann zu hause bin und ich Bett gehe ,gehe ich ja auch worher zur Toilette aber wenn ich morgens aufwache ist mein bett wieder nass . Ich weis nicht was ich tun soll .

Wer kann mir tips oder Hilfe geben? Ich habe auch schon in einem anderen Forum geschrieben. Da haben mir alle zum Arzt und apotheke geraten. Aber ich wollte nochmal fragne

Antwort
von MariaguteFrage1, 49

Hallo Monika,

ich hatte lange Zeit ähnliche Probleme wie du. Du musst unbedingt zu einem Facharzt gehen und dich untersuchen lassen. Ich habe selber einige Dinge, wie zum Beispiel Naturheilmittel, zur Bekämpfung der Beschwerden ausprobiert und mich von verschiedenen Urologen beraten lassen. Zunächst ohne großen Erfolg, dann hat mir aber ein Urologe das Medikament Vesikur verschrieben, welches schnell wirkte und keine Nebenwirkungen gezeigt hat. Oft sind die Beschwerden einer Inkontinenz aber auch leichter zu beheben. Bevor du zum Arzt gehst, könntest du noch auf der Internetseite blase-ok vorbeischauen. Da findest du unter anderem einen Selbsttest und ein Starterpaket, welches dir hilft deinem Arzt genaue Informationen über deine Blasenfuktion zu geben.

LG Maria



Antwort
von oyno564, 56

Warum wartest Du schon 5 Jahre?  Geh mal schnell zum Arzt damit die Ursachen gefunden werden!!

İn der Apotheke gibt es ein Granulat zur Staerkung der Blase. Aber geh lieber erst zu einem Arzt.

Antwort
von huberknall, 28

Also, unbedingt zum Arzt. Facharzt muss da gar nicht sein. Da wartest du nur sehr lang auf einen Termin. Geh einfach zum Hausarzt oder einem Allgemeinmediziner. Zudem kann ich dir gleich noch einen Tipp geben: Fordere doch mal unter www.param.de Muster von Einlagen an. Da kannst du einfach anrufen, sagen wofür du die Einlagen brauchst und du bekommst ein Muster frei Haus. Nummer ist +49 (0) 40 - 538997-0.

Alles Gute!

Antwort
von Hexe121967, 45

ich glaube, die user in dem anderen forum haben recht, du solltest einen arzt aufsuchen. der kann die ursache für deine inkontinez herausfinden. in der apotheke gibt es entsprechende erwachsenenwindeln"

Antwort
von Dorissabine, 47

Lass das dringend beim Urologen abklären, manchmal fehlt schlicht ein Hormon, das die Blase in der Nacht zu macht.🤔

Antwort
von PersiaPrince, 32

Der Schließmuskel der Blase ist ein unwillkürlicher glatter Muskel. Heißt, du selbst kannst ihn nicht steuern, vor allem nicht, wenn du schläfst. Ich fürchte, ein Arztbesuch ist unumgänglich.

Antwort
von Larimera, 37

Du bist 40!!! Geh zum Arzt!

Antwort
von tinimini, 22

Hirtentäschel Essenz mermahls Täglich 

äußerlich die Scheide und den Unterleib  einreiben, und Frauenmanteltee trinken 2-3 Tassen am Tag trinken.

Hat mir sehr geholfen vielleicht hilft es auch dir. Ich habe das Hirtentäschchen selber in Doppelkorn angesetzt, denn die fertigen Präparate sind doch sehr teuer. Frisch gepflückt ein Schraubglas voll machen und Doppelkorn 40% aufgießen und 2-3 Wochen ziehen lassen, So lange das Zieht kannst du auh schon mit Schwedenbitter äußerlich anfangen. Gute Besserung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten