Frage von parkurethanhunt, 31

Was kann ich tun (PC hat alles gelöscht)?

Hey, gerade eben hat mein PC selbstständig alles gelöscht was drauf war und Google chrome funktioniert auch nicht mehr. Was kann ich jetzt dagegen tun? Dringend, schnelle antworten wären schön:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SenpaiYukii, 14

Wie es hat sich selbständig gelöscht Virus?
Hattest du einen Anti Virus Programm falls du ein Backup dass laden oder auf einen USB Stick ein Anti Viren Programm oder du Setzt den pc neu auf am besten in den Windows Reperatur Modus gehen beim starten des Pc
Lg Yukii

Kommentar von parkurethanhunt ,

ich habe avira

Kommentar von SenpaiYukii ,

Dann überprüfe mal am besten den Pc sonst könnte es noch ein Festplatten defekt sein
Am besten einfach zum Pc Händler gehen
Lg Yukii

Antwort
von pythonpups, 12

Ein PC löscht nicht selbsttätig alles "was drauf war".
Das hat einen Grund wenn das passiert. Gründe wären vielleicht:

  1. Bedienfehler
  2. Virus
  3. Hardwareschaden (z. B. Festplatte)

Was Du tun kannst, wenn wirklich alles weg ist? Nicht sehr viel, eigentlich.

Vielleicht kannst Du den Rechner auf einen Wiederherstellungspunkt zurücksetzen, wenn das noch geht. Sagt der Virenscanner irgendetwas? (Nicht dass Dir das was brächte, wenn der putative Virus alles gelöscht haben sollte...)

Backup (externe Festplatte, Cloud...) wäre halt gut. Wenn man eins hat, kann man entspannt das Betriebssystem neu installieren und hat seine Ruhe.

Sollte es an einer kaputten Platte liegen, gibt es bei wirklich, wirklich wichtigen Daten noch den Weg zum Datenrettungsdienstleister, aber das ist halt nicht billig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community