Frage von Icemanracing, 37

Was kann ich tun meine Freundin hat sich vor über einem halben Jahr vob mir getrennt und ich kann sie nicht vergessen?

Ich war mit ihr ein halbes Jahr zusammen. Dann hat sie mit mir Schluss gemacht, wir sind aber befreundet geblieben und haben uns auch regelmäßig getroffen. Wir sind beide in der selben Klasse. Als sie sich von mir getrennt hat hat sie gesagt dass sie mich noch mag aber nicht mehr in mich verliebt ist. Was kann ich tun um zu vergessen dass ich in sie verliebt bin? Danke schonmal für die Antworten.

Antwort
von ichweisnetwas, 15

Garnix. Damit leben mehr geht da nicht.

Gefühle kommen und gehen wann sie wollen darauf hat man keinen einfluss. Sich krampfhaft auf das vergessen zu konzentrieren verankert oft nochmehr.

Lebe weiter und lenk dich ab mit hobbys oder anderem. Dann passiert das früher oder später automatisch

Antwort
von Virginia47, 6

Ich halte generell nicht viel von diesem Lass uns Freunde bleiben

Gerade der Verlassene hat dann immer wieder Hoffnung, dass sich das Blatt wenden könnte. 

Trenne dich endgültig von ihr. Und gib dir so die Möglichkeit, dich für eine neue Beziehung freizumachen. 

Antwort
von solosangallo, 4

Nun ja der Tipp tönt jetzt verdammt einfach aber es ist die beste Lösung: Leb dein Leben weiter! Geh raus, triff dich mit anderen Leuten..dann kommt das Vergessen von alleine ;)

Antwort
von Joschi2591, 6

Du kannst sie nicht vergessen?

Falsch!

Du willst sie nicht vergessen.

Das ist ein kleiner, aber feiner Unterschied.

Wo eine Wille ist, ist auch ein Weg.

Antwort
von FooBar1, 6

Neue Freundin hilft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten