Was kann ich tun, mein AG und meine KV wollen nicht zahlen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bist Du denn ordnungsgemäß krank gemeldet, hast Du einen Unfallbericht bei der KK eingereicht? Warst Du überhaupt beim Arzt? Von alleine zahlt keiner was.

Ansonsten: Berusfgenossenschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fiftyisback
19.10.2016, 17:14

Ja ich bin krank geschrieben, ja ich war beim Arzt, den Unfall Bericht hat mein AG die bg und die kV und zusätzlich habe ich nun auch seit gestern mit der wieder Eingliederung begonnen.

0
Kommentar von fiftyisback
19.10.2016, 17:15

Das Problem an der ganzen Sache ist das ich noch keine 4 Wochen beschäftigt war und deshalb ist erst dieser Hickhack zustande gekommen mit dem Geld.

0
Kommentar von fiftyisback
19.10.2016, 17:29

Ok dann werde ich da morgen früh nochmal anrufen, ich hoffe dort kann mir jemand helfen 😬
Und vielen Dank für den Tipp 😉

0

Das Problem wird nicht dein jetziger Arbeitgeber sein. Zur Berechnung des Verletztengeld ist der Monat vor Eintritt der Krankheit maßgebend. Und das dürfte dann dein alter Arbeitgeber sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?