Frage von nummer12345678, 151

Was kann ich tun, ich fühle nichts bei der Selbstbefriedigung?

Hallo. Ich (m) bin 16 und bin beschnitten seit meiner Kindheit. Das Problem ist, ich fühle irgendwie nichts bei der Selbstbefriedigung. Wenn ich mit Öl mastubiere, dann fühle ich was, aber wenn ich damit einen Orgasmus habe fühle ich nichts beim orgasmus. Wenn ich ohne öl mastubiere ist der Orgasmus intensiver, aber bei der SB fühle ich irgendwie nichts. Ich habe gelesen das 75 % der empfindlich keit verloren geht bei der beschneidung. Was kann ich tun? Selbstbefriedigung macht mir langsam kein spaß mehr, da ich sogut wie nichts spüre und auch keine vorhaut habe. Kann man irgendwas dagegen tun? Danke :-)

Antwort
von decembr, 104

Hi, ich bin auch ein Junge und 16 Jahre alt ich bin auch seid meiner kindheit beschnitten aber ich hab keine Probleme. Ich benutze einfach Feuchtigkeitscreme und kann wenn ich will auch ne Stunde mastubieren. Sie es als Vorteil. Mastubier einfach ne Zeit erstmal nicht

Kommentar von nummer12345678 ,

warum soll ich eine zeitlang nicht mastubieren?

Kommentar von decembr ,

Vielleicht ist der orgasmus dann stärker 

Kommentar von jerkfun ,

Schön das Dich jemand informiert hat,was man als Beschnittener benötigt.Leider nicht selbstverständlich.Und solltest Du doch mal Sehnsucht nach einer Mütze haben...WOW Überraschung.Diese kann man sich erdehnen und neu wachsen lassen.Alles was Du brauchst ist Zeit und Willen.Les das mal im Beschneidungsforum.Schon eine Halbbedeckung ist ein ganz anderes Gefühl.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community