Was kann ich tun gegen Nebenwirkung des Vegetarier daseins?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Warum fragst du nicht einen Arzt? Wie sollen wir durch das Internet in dein Blut hineinsehen? Übrigens hat das nichts damir zu tun, ob du Vegetarier bist oder nicht. Als Mischköstler kannst du dir genauso einen Vitaminmangel zuziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch mit Eisenmangel zu kämpfen. Das Beste ist, bei Deinem Hausarzt oder einem Internisten Deines Vertrauens vorbeizuschauen und ihn aufgrund Deiner Symptome um einen Bluttest zu bitten. Am besten, neben den Werten, die auf Eisenmangel hindeuten, auch noch einen Vitaminstatus - normalerweise sollte das die Krankenkasse bezahlen, da ja eine medizinische Indikation gegeben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele vegetarier haben vit b12 mangel google das mal vielleichg ist es ja das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, da wäre wohl eine Ernährungsumstellung dringend angesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat mit den Vitaminen im Fleisch zu tun ich hatte das auch ne Zeit und wollte ungern mein Vegetarier dasein ablegen ich hab bissl gegooglet und bin dann in eine Apotheke und hab mit tabletten geholt die mich mit den nötigen Vitaminen ausstatten:)
Lg Luna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eisenmangel? Könnte die Müdigkeit erklären; bzw. Haarausfall bin ich unsicher. Lasse doch mal einen Bluttest machen auf Nährstoffe, Mangelernährung etc.

Beides könnten ggf. auch Allergiesymptome sein?

Als Vegetarier dürftest du m.W. keine Mangelerscheinungen haben, jedenfalls nicht zwingend bei ausgewogener Ernährung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann an allem Möglichen liegen. Ernährung wäre eine Möglichkeit. Für sowas geht man zum Arzt, der kann Mängel feststellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung