Was kann ich tun gegen Abo abzocke?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ignoriere das einfach und mach dir nicht allzuviel Gedanken darüber. Sollten irgendwann Mahnungen kommen, dann kannst du immer noch rechtzeitig widersprechen.

Du bist 15 und kannst ohne Genehmigung keine Verträge eingehen. Zudem geht aus deiner Schilderung hervor, dass du gar nicht bewusst irgendwas abgeschlossen hast, also aller Vorrausicht nach gar kein Vertrag vorliegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt es eine neue Arbeitsgruppe, die auch verarscht geworden sind von Internet und die auch uns helfen wollen sind herzlichen willkommen. Ich habe ein Test-Abo abgeschlossen und rechtzeitig wiederrufen! Aber ich muss jetzt trotzdem die sechs-Monate zahlem! Dies ist eine Kunden-Verrarschung!

Wir fördern das AGB nicht mehr in Internet vorkommt!

Dafür gibt es IbB ( Internet bedingte Benutzung)

dies soll ein System erhalten

-Preis sollen in Zahlen stehen

- Es gibt keine ABO-Falle

-Die Firmen können nicht mehr Zeitungs-Abo-Falle!

Du wurdest von einer anderen Firma verarscht!

Wenn Du Interesse hast, dann melde Dich bei mir

online-verarschung@web.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du an einem Preisausschreiben teilgenommen und zufällig eine Reise nach Prag gewonnen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linkboy007
18.02.2016, 14:22

nop

0

Mit Eltern sprechen und Anwalt nehmen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linkboy007
18.02.2016, 14:22

hab ich beides

1

Was möchtest Du wissen?