Frage von Darquesse, 30

Was kann ich tun, dass sich mei Ohrloch entzündet?

Ich weiß, dass sich meine Frage blöd anhört, aber ich möchte, dass sich mein Ohrloch entzündet, damit es zuwächst. Ich hatte zwei Lobes (normale Ohrlöcher) übereinander und immer leichte Ohrringe drin. Da ich täglich auf meinen Roller angewiesen bin und somit auch immer meinen Helm aufgesetzt habe, ist das obere Loch ins untere gerissen. jetzt wächst das nicht zu und ich habe einen blöden Riss im Ohr. Wenn ich es wenigstens entzünden könnte, würde es zuwachsen. Damals war nämlich ein Ohrloch von mir entzündet und ist dann auch schnell zugewachsen. Kann mir Jemand helfen?

Antwort
von wernher88, 24

Ich würde das nicht riskieren. Geh doch als erstes zu deinem Hautarzt und lass dir einen Preis für eine professionelle Schließung des Ohrlochs nennen. Ich hab gehört so 60 - 80 Euro, aber dann bist du auf der sicheren Seite.

Antwort
von Rosewhite, 30

Statt auf dumme Ideen zu kommen mit Entzündungen, die sehr schmerzhaft enden können. Geh mal lieber zu einem Arzt und lass es dir zunähen, dass ist viel besser als dir irgendeinen Mist anzutun!

Antwort
von kaattyy, 24

Nimm ein Ohrring was passt mach es rein und raus Schlaf damit ach oder geh lieber zum piercer ist besser der weist wie man des zu kriegt

Kommentar von Darquesse ,

Okay, danke

Antwort
von herzilein35, 20

Dazu muss sich dein Ohrloch nicht entzünden. Eine Entzündung ist obendrein gefährlich. Wenn du kein Ohrring trägst, wächst es mit der Zeit von ganz alleine zu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten