was kann ich tun, dass mein vater nicht mehr ständig alles auf facebook postet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was hast Du denn damit zu tun, was Dein Vater macht? Kann Dir doch egal sein, wenn er sich zum Affen macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gugug
21.08.2016, 18:48

ich werde blöd angeredet was das soll und mich nervts auch. außerdem möchte ich nicht dass er von den leuten ausgelacht wird? ich mag ihn ja

0

Ist er mit seinen Realnamen drin und somit kommt auf dich alles zurück oder mit einem Fakenamen ?

Beim Realnamen würde ich ihn drum beten, dies auf deine Seiten zu unterlassen, bei einen Fakenamen zwar auch, aber da wäre es nicht so schlimm wenn er es dennoch tut :)

Alle anderen Aktivitäten musst du ihm schon selbst überlassen. Da kannst du nichts machen / sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gugug
21.08.2016, 18:49

natürlich ist er unter seinem echten namen drin

0

Ganz einfach, entferne ihn als Freund und blockiere ihn, dann sieht er nix mehr von dir und kann nichts drunter posten und du siehst seinen Mist auch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeikeElchlep1
21.08.2016, 18:49

Und du musst nicht auf Facebook mit deinem Vater befreundet sein, ihr könnt euch im realen Leben unterhalten

0
Kommentar von gugug
21.08.2016, 18:49

das will ich nicht. und außerdem ändert das nichts daran, dass er ausgelacht wird

0
Kommentar von HeikeElchlep1
21.08.2016, 18:53

Naja, dann wirst du wohl damit klar kommen müssen, das er unter deinen Postings immer seinen Senf dazu gibt, aber du kannst auch seine Kommentare unter deinen Beiträgen löschen und dass er ausgelacht wird ist sein Problem, nicht deins, fühle dich nicht für sein Verhalten verantwortlich, die Schuhe musst du nicht anziehen, die passen dir nicht. Und wenn dich jemand darauf anspricht, sagst du einfach, stop, mein Name ist...., wenn ihr ihm was zu sagen habt, dann müsst ihr euch an ihn wenden.

0
Kommentar von HeikeElchlep1
21.08.2016, 18:55

Das hat auch was mit anderen Grenzen setzen zu tun, du bist nie im Leben für das Verhalten von anderen verantwortlich, also musst du dich auch nicht dafür rechtfertigen.

0

Was möchtest Du wissen?