Frage von mangococooo, 32

Was kann ich tun, dass ich so werde?

Ich will folgende Punkte erreichen.

  1. Egal was andere sagen zu seiner Meinung stehen und diese auch immer vertreten.
  2. Auf andere Menschen "scheisxsen" und deren Meinung

Ich kann sowas nicht ! Kann mir jemand helfen?

Antwort
von xxTOxx, 5

Ich kann dir da nicht viel helfen. Ich bin selbst so ein Mensch. Ich mache immer worauf ich Bock habe, egal was andere dazu sagen. Deren Meinung interessiert mich auch einen Dreck. Sei einfach selbstbewusst und mach dein eigenes Ding. Jedes Mal wenn dich jemand kritisiert, denk dir einfach: Die sind nur eifersüchtig!

Antwort
von Nalzet, 3

Das musst du auch nicht können. Manchmal muss man seine eigene Meinung hinterfragen und Meinungen von anderen akzeptieren.

Lerne also lieber, Meinungen von anderen in einem vernünftigen Mass anzunehmen.

Antwort
von Almuric, 5

Das hab ich in jungen Jahren auch mal probiert und war damit überhaupt nicht glücklich.

Wenn du dich so verhältst, mag dich niemand mehr und du wirst verdammt einsam. Du solltest einen anderen Weg finden dein Leben zu gestalten.

Anstatt auf die Meinung anderer zu Xxxen, solltest du eher sehr kritisch werden und die Dinge hinterfragen, die um dich herum passieren. Wer nur seine eigene Meinung gelten läßt, läuft Zeit seines Lebens mit Scheuklappen durch die Gegend und dem entgeht sehr viel was zu einem glücklichen Leben gehört.

:-)

Kommentar von icke01 ,

Sehr weise Worte :-) 

Natürlich ist es wichtig, eine eigene Meinung zu haben. Aber wenn man so gar nicht offen ist für Anregungen und Kritik, kann man sich nicht entwickeln.  

Dabei ist es sicher wichtig zu unterscheiden, vom WEM und WAS da kommt.Was lasse ich an mich ran, was übergehe ich einfach? Warum werde ich kritisiert, meint derjenige es gut mit mir oder verfolgt er nur eigene Ziele? Freund, Gegner oder neutrale Person?

Kritisches Abwägen ist durchaus angebracht. 

Ist man von einer Meinung wirklich überzeugt, hat Argumente, schadet Kritik ja schließlich gar nicht...außer sie ist berechtigt. 

Berechtigte Kritik, gute Argumente, kann einen auch vor Schaden bewahren. Unterschiedliche Meinungen gibt es zu manchen Themen eben, das sollte grundsätzlich kein Problem sein. Persönliche Erfahrungen, Geschmäcker, Lebensumstände..all dies muss man akzeptieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community