Frage von user1931, 29

was kann ich tun damit steam wieder geht?

Hallo Community :) Ich habe folgendes Problem: ich habe mir letztens Skyrim als Disc für Pc gekauft. Ich habe das Spiel bereits gespielt aber seit gestern kann ich Steam nicht mehr starten. Ich habe Steam nun bereits mehrmals deinstalliert und erneut installiert sowohl über die Disc und als Download. Wenn ich Steam starten möchte passiert entweder garnichts oder es erscheint ein kleines Fenster wo steht das Steam geupdatet wird und kurz darauf steht das es installierert wird aber nichts passiert! Danach schließt sich das Fenster wieder als wäre nichts gewesen. Wäre super wenn ihr mir helfen könntet! danke im vorraus

Antwort
von Triari, 29

Also diese Update-Funktion am Anfang ist Standard. Normalerweise aktualisiert sich Steam kurz und startet dann automatisch. Wenn es fertig geladen hat, kannst du dann das kleine Steam Icon unten links (neben Datum & Uhrzeit) finden? Falls nicht, wird Steam als Prozess im Task Manager angezeigt? Klick da vielleicht mal auf "Prozesse" und falls du Steam findest beende den Prozess und starte Steam erneut.

Viel mehr würde mir mit den gegeben Informationen nicht einfallen. An den Steam Support könntest du dich auch wenden, aber solange du keine genauere Beschreibung hast wird da auch nicht viel bei rauskommen.

Eventuell blockt deine Firewall auch und verhindert den Start? Hast du da irgendwas verändert in der letzten Zeit?

Kommentar von user1931 ,

Ich finde leider kein Steam icon irgendwo auf meinem Bildschirm, sowohl habe ich auch nichts an meiner Firewall verändert. Und wenn ich es im Task manager unter Prozesse beenden möchte passiert auch einfach garnichts oder es erscheint eine Fehlermeldung das die Löschfunktion für die Datei nicht verfügbar ist. Und dem Support hab ich auch direkt geschrieben aber von da kam noch nichts

Kommentar von Triari ,

Nicht löschen, nur den Prozess beenden :)

Schau mal, bei den Prozessen. Dafür öffnest du den Task-Manager und schaust nicht unter "Anwendungen" sondern einen Reiter weiter unter "Prozesse". Dort müsstest du dann relativ weit unten "Steam.exe" finden. Wenn das nicht der Fall ist, dann hat sich Steam tatsächlich überhaupt nicht gestartet. Wäre aber komisch, da es ja vorher noch die Updates durchgeführt hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community