Frage von morianflundt, 7

Was kann ich tun damit mein PC wieder schneller hochfährt?

Habe einen relativ gutem pc.. Ein AMD Six-Core der hochgehalten bei etwas 4.1 GHz läuft. Ein GTX750Ti. Die Festplatte ist nicht gerade die schnellste.. Habe vor kurzer Zeit auf Windows 10 geupdatet aber danach wurde das nicht langsamer. Ich habe um die 17 spiele auf ihr gespeichert wovon einige auch ziemlich groß sind.. Am Anfang hat es ungefähr 30 selbst gedauert aber jetzt mehr als ein Jahr später bin ich schon bei fast 2 min bis er komplett hochgefahren ist. Habe im Hintergrund noch ein Aufnahme Programm laufen dass die letzten 30 sek immer speichert falls man etwas cooles in einem Spiel gemacht hat. Bei csgo erreiche ich bei max settings mit Aufnahmeprogramm 150 ohne Aufnahmeprogramm bis zu 180 bis 200 fps Was kann ich nun tun damit er nichtmehr so langsam hochfährt

Antwort
von Gingerbread2, 3

Entweder eine Ssd hdd Kombi, also Ssd fürs System und hdd für Spiele etc. Je nach nachdem was du ausgeben kannst, würde ich eine 500gb oder 1tb Ssd empfehlen dann kannst du alles draufpacken, spiele etc laden dann alle wunderbar schnell.

Antwort
von Dernichttolle, 3

Hol dir eine SSD m.2 SSD was du halt davon haben willst verlager Windows dann auf diese SSD und dein PC fährt schneller hoch

https://geizhals.de/intenso-high-performance-ssd-120gb-3813430-a1420369.html?hlo...

sowas halt

Antwort
von agentharibo, 2

Schau mal in den Starteinstellungen nach, was dein Rechner alles beim Start booten muss.

Wenn Du dort den überflüssigen Mist deaktivierst, dann wir der Systemstart auch wieder schneller.

Die deaktivierten Programme starten erst dann, wenn man sie wirklich auch braucht!

Antwort
von MegaGewaldro, 7

Hol dir ne SSD

Kommentar von morianflundt ,

habe ich auch schon überlegt

Kommentar von IckBraucheHilfe ,

Am Besten sind M.2 SSDs. Schau, ob du einen Passenden slot hast auf deinem Mainboard. Kannst mal googeln, wie so ein Slot aussieht, falls du es nicht weißt. ansonsten ne ganz normale SATA SSD. Am besten sind die von Samsung.

Antwort
von Nonmon, 3

Alle Programme die beim Booten mit starten aus dem Autostart nehmen.

Ein gutes Tool hat da etwa der CCleaner

Auch BootVis kannst Du mal installieren und durchlaufen lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten