Frage von Fragant1995, 194

Was kann ich tun damit ich nicht für hetero sondern für schwul gehalten werde?

Ich möchte mich jetzt nicht verstellen oder irgendwie anders geben als ich bin, aber ich werde im Alltag von allen immer für hetero gehalten und das möchte ich nicht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von skogen, 81

Oh Gott nein ich möchte mich nicht verstellen :O Aber ich werde ständig
gefragt ob ich ne Freundin möchte, welche und warum oder warum ich noch
keine Freundin habe, was für Mädchen ich attraktiv finde etc. und das
will ich nicht :(

Wenn dich wer fragt,

- ob du eine Freundin möchtest, sagst du: Nö, ich will lieber einen Freund! (-:

- was für eine Freundin du möchstest, sagst du: Lieber einen ... Mann!

- warum du eine Freundin möchtest, sagst du: Will ich doch garnicht! Ich will lieber einen Freund!^^

- warum du noch keine hast, sagst du: Weil ich lieber einen Freund will!

Richtig einfach!

ODER, du sagst: Hört auf mich damit zu nerven! (-;

Kommentar von Fragant1995 ,

Ich traue mich aber nicht verbal :(

Antwort
von ThommyHilfiger, 130

Erstens mal: Heteros rennen auch nicht mit einem "Hetero"-Schild durch die Gegend. Wenn du Gay bist und das (z.B. aus Solidarität) dokumentieren möchtest, so gibt es Regenbogenfähnchen als Anstecker. Sind auf jedem CSD zu haben. Allerdings ist Schwulsein nicht geeignet, um sich interessant zu machen und um sich vor anderen abzugrenzen. Das schadet der Sache nur...

Kommentar von Fragant1995 ,

Ich möchte mich ja nicht profilieren nur darstellen.

Kommentar von botero14 ,

Dann oute dich doch.

Kommentar von IchbinPilotAB ,

Genau 

Antwort
von SarahLiebt, 74

Von mir erwartet auch niemand, dass ich lesbisch bin. Bis sie es von mir oder anderen, vielleicht sogar durch ein Gespräch, in welches sie gar nicht verwickelt waren mitbekommen und mich fragen. (Ist schon ein paar mal vorgekommen)

Was ich damit sagen will... wenn du willst dass dich jemand für homosexuell hält, musst du sagen dass du homosexuell bist. Oder du änderst ganz dringend einen Kleidungssteal :)

Antwort
von DerFurzer007, 94

An deiner stelle würde ich nichts ändern es sei denn du willst dich nach Klischees richten aber das wäre ja etwas lächerlich.

Wenn dein Problem ist, dass du oft von Frauen angesprochen wirst, dann würde ich mich an deiner Stelle zurückhaltender anziehen, eben nicht so attraktiv.

Aber wie gesagt gibt es ja keine merkmale für einen Schwulen.

Kommentar von Fragant1995 ,

Oh Gott nein ich möchte mich nicht verstellen :O Aber ich werde ständig gefragt ob ich ne Freundin möchte, welche und warum oder warum ich noch keine Freundin habe, was für Mädchen ich attraktiv finde etc. und das will ich nicht :(

Antwort
von WillSpliff, 103

das ist aber einfach die norm ,davon gehen die meisten menschen nunmal aus....gewöhn dich dran


die welt ändert sich nicht nur für dich.

Kommentar von Fragant1995 ,

Für mich brauch sich niemand zu ändern, deshalb hätte ich gerne etwas das es ersichtlich macht.

Antwort
von Naron2k12, 91

Was ist daran so schlimm?

Kommentar von Fragant1995 ,

Naja es fühlt sich einfach nicht gut an ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community