Was kann ich tun damit ich nicht erröte?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich glaube, das ist bei manchen jungen Menschen für eine gewisse Zeit "ganz normal". Klar: das ist peinlich und man denkt, dass man auf Andere "komisch" wirkt.

Mir ging das früher manchmal auch so, es war aber eher ein Ausdruck meiner Unsicherheit und Unerfahrenheit. Es gab damals auch Situationen, wo sich Mitschüler lustig gemacht haben, gefallen hat mir das natürlich nicht. Aber je öfter ich in solche Situationen gekommen bin, um so besser wußte ich damit umzugehen - und irgendwann bin ich halt nimmer rot geworden.

Deshalb der beste Tipp: tu so, also ob gar nix wäre, denn es ist ja auch nix. Jeder Mensch erlebt das Älter werden anders. Nimm es als Teil von Dir in dieser Lebensphase.

Ach ja, eigentlich ganz witzig, dass genau die Leute, die sich damals am meisten darüber amüsiert haben, im Leben am wenigsten erreicht haben. Ob das Zufall ist, weiß ich nicht - aber das find ich heute "ganz lustig".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?