Frage von mslk15, 490

Was kann ich tun damit ich nach knie op das Knie wieder beugen kann ?

Hallo ich hatte vor 2 Wochen eine knie op, meniskus Teilentfernung nach meniskus riss. Op ist soweit gut verlaufen,aber ich kann mein knie kaum beugen. Max 45 Grad dann ist Schluss. Wenn ich liege geht es "manuell" bis so 70 Grad aber nur mit starkem Spannungs und Druckgefuhl im knie. Strecken ist kein Problem. Was kann ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von marbo96, 361

Du solltest dir auf jeden Fall Krankengymnastik verschreiben lassen. Wurde Anfang Oktober am Knie wegen eines Korbhenkelrisses im Innenmenikus operiert. Bei mir musste leider eine subtotale Meniskusentfernung durchgeführt werden, sodass nicht nur ein kleiner Teil des Menikuses entfernt wurde, sondern ein Großteil. Dank Krankengymnastik, die direkt am Tag nach der Op begonnen hatte, war ich auch schnell wieder auf Beinen. Der von dir beschriebene Druck, der nicht die freie Bewegung ermöglicht, war nach etwas weniger als einer woche komplett weg. Ab diesem Zeitpunkt lief ich auch schon wieder relativ normal ohne Krücken. Ab und an hatte ich nur ein leichtes Ziehen in der Innenseite, was 3 wochen später aber auch weg war. Sport/ Joggen ist für mich erst zeit letzter Woche, also ca 2 1/2 Monate nach der Op, wieder möglich. Fahrradfahren ging ab dem Zeitpunkt ab dem ich wieder gehen konnte (1 Woche nach Op) . Am Anfang aber ohne Widerstand (maximal 40 Watt), sodass man quasi in die Luft tritt. Dadurch hat sich die Bewegung auch nochmals verbessert.

Zu meiner Person noch kurz: Ich bin 19 Jahre alt und sehr aktiver Sportler

Antwort
von Thaliasp, 368

Genau das hatte ich auch 2014. Ich habe einige Male Physiotherapie verordnet bekommen. Die wichtigsten Übungen habe ich zu Hause immer mal wieder gemacht. Jetzt kann ich das Knie wieder ordentlich bewegen. Auch heute noch bewege ich das operierte Knie immer mal wieder extra wenn ich zum Beispiel auf dem Sofa liege.

Kommentar von mslk15 ,

Kannst du mir ein paar übungstipps geben? Vielen Dank!

Kommentar von Thaliasp ,

Das ist schwierig, am besten ist es wenn du den behandelnden Arzt ansprichst wegen der Physiotherapie. Ich weiss nicht ob du schon Therapie machen kannst. Am Anfang musste ich mein operiertes Knie auch noch schonen. Eine Physiotherapeutin muss auch das Knie sehen können. Es gibt vielleicht Übungen die zu streng sind am Anfang. Bei der nächsten Kontrolle sprich den Arzt an damit du Therapie bekommst. Alles Gute. 

Antwort
von Allexandra0809, 311

Was sagt denn der Arzt dazu? Hast Du Krankengymnastik bekommen?

Kommentar von mslk15 ,

Kg habe ich nicht verschrieben bekommen er meint ich soll das Knie weiter schonen. Geschwollen ist es nur noch minimal.

Kommentar von mslk15 ,

Darf ich das Knie manuell soweit wie möglich manuell im liegen beugen oder kann ich etwas kaputt machen?

Kommentar von Allexandra0809 ,

Ddas solltest Du auf jeden Fall genau mit dem Arzt besprechen. Solange es Dir nicht weh tut, kannst Du das Bein schon beugen. Sprich doch mal mit dem Arzt wegen Krankengymnastik an, das wäre sicher auch gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten