Frage von badenglish, 110

Was kann ich tun damit ich morgen um 20 Uhr einschlafe?

Ich muss montag um 4 Uhr aufstehen. Deshalb wollte ich morgen um 20 Uhr schlafen gehen. Normalerweise schlafe ich um ca. 0:00 Uhr. Was kann ich tun damit ich müde genug bin um um 20 Uhr schlafen zu können?

Antwort
von ClaudiHundemom, 38

stell den Wecker morgen auch früher -ca. 5-6h und nimm Dir am Besten was körperlich Anstrengendes vor. Power Dich richtig aus. Iss gut und rechtezeitig zu Abend (spätestens 18h), mach Dein Handy, PC etc alles aus. Dunkel Schlafzimmer ab, trinke nen heißen Tee, oder heiße Milch und ließ nochn Buch im Bett oder nimm Dir ein Hörbuch (was Du schon kennst). 

Solltest Du um Punkt 20:00h nicht wie gewünscht todmüde sein - dann keine Panik. Bevor Du stundenlang wach liegst stehe lieber auf und mach was. Es ist auch nicht schlimm mal eine Nacht nicht 7-8h zu schlafen.

Antwort
von MrClarkKent, 43

Morgen würde ich früh aufstehen, anstatt auszuschlafen, so dass du abends müde bist. Da es aber natürlich sein kann, dass du trotzdem nicht einschlafen kannst, da du einen anderen Tagesrhythmus gewöhnt bist, würde ich zur Unterstützung abends Melissentee trinken, da dieser eine beruhigende Wirkung hat. Wenn du keinen hast, kannst du es auch mit Pfefferminztee probieren. 

Antwort
von Gaviiin, 48

In kürze schon schlafen gehen damit du morgen früh aufstehen kannst und länger wach bist.

Aber schon um 20Uhr schlafen? Wenn ich zu einem Seminar muss, dann stehe ich auch immer um 4:00Uhr auf, aber gehe erst gegen 22:00Uhr schlafen.

Antwort
von lsfarmer, 57

Kaffee nur um 8 uhr oder 17 uhr das hängt mit den hormonen zusammen außerdem vorher etwas monotones wie lesen oder schafe zählen wo du nicht groß denken musst. mir hilft auch musik hören. so lounge musik zB.

Ich halte nicht viel von Hoggar oder dergleichen derivate.

Antwort
von Anonym66666, 22

sehr oft hintereinander tief einatmen und langsam wieder ausatmen . ich schlafe auf diesem weg sofort ein. Vielleicht funktioniert es auch bei dir. :)

Antwort
von Salua1993, 46

Heute lange wach bleiben und morgen früh aufstehen, also nicht ausschlafen

Kommentar von Gaviiin ,

Sehr schlechte Idee was hat er/sie davon? Rein gar nichts.

Antwort
von Anonym063, 23

Vorher ganz viel Sport machen. Am besten morgen früh.

Antwort
von BlimKaf, 39

um 19:50 ins Bett legen und 10 Minuten lang nicht bewegen :)

Pennst sofort ein.

oder Zimmer ganz Dunkel machen und ein Video abspielen und es neben dir legen.

Antwort
von matheistnich, 35

hab alles licht aus gemacht und bin eine halbe stunde bevor ich einschlafen wollte schlafen gegangen

Antwort
von GoldenKoi, 31

Trink was ganz warmes leg dich so um halb hin, hör eine Klartraum Mp3 und du pennst wie ein Engel.

Antwort
von Stahlregal, 28

Eigentlich nicht viel. Was besser funktioniert ist nachschlafen. Das vorschlafen versteht der koerper nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community