Frage von miaaaauuuuau, 66

Was kann ich tun, damit er sich wirklich ändert?

Hallo, ich habe im Moment ziemlichen Liebeskummer. Ich bin seit 2,5 Jahren mit meinem Freund zusammen (wir wohnen NICHT zusammen) und ich weiß einfach nicht was ich machen soll damit er sich endlich ändert und mühe gibt.

Es gibt mehrere Probleme:

Also, unser gemeinsames Hobby ist Computer spielen und das machen wir auch jeden Abend wenn wir nicht zusammen sind. Wenn wir mal während des spielens einen Streit haben, dann ignoriert er mich komplett, egal ob ich oder sogar er selber schuld ist. ABER was noch dazu kommt, dann macht er einfach sachen wo er weiß, dass es mir weh tut und sagt dazu dann einfach: selber schuld.

Wenn er selber mal was Blödes macht, entschuldigt er sich NIE, absolut NIE. ABER wenn ich natürlich was falsch mache, dann macht er mich sowas von fertig..

Die meiste Zeit in der wir zusammen Zeit verbringen darf ich mir immer anhören was ich alles falsch mache, wie schlecht ich bin und Beschwerde nach Beschwerde... ich krieg so gut wie nie gesagt, dass ich mal was gut mache.. kompliement (zum Körper/Charakter ist egal) gibt es schon gar nicht. Ein "Ich liebe dich" von seiner Seite auf gibt es gar nicht und meistens erwidert er meins nicht mal.

Eine Nachricht am Morgen oder sonstwann wo einfach mal was nettes, liebes drin steht würde mich so glücklich machen und dann habe ich auch gute Laune, einen schönen Tag.. sowas gibts nicht. Ich bin die meiste Zeit unglücklich, selten so wirklich glücklich..

Ist das nicht normal in einer Beziehung, dass man sich gegenseitig ermutigt, kompliemente macht und die Zeit zusammen genießt?

Ich habe ihm schon sooooo oft versucht ihm klar zu machen, dass mir das alles wirklich wichtig ist aber es geht ins eine Ohr rein und gleich im anderen wieder raus.. er hat gar nicht den Willen, sich Mühe für mich zu geben weil mir das wichtig ist..

Wie kann ichs endlich schaffen, dass ihm das alles nicht am * vorbei geht? v.v Ich weiß, dass er mich liebt und genau deswegen ärgert es mich so, denn ich bin mir sicher, dass wir eine wirklich schöne Beziehung zusammen haben könnten..

Antwort
von regex9, 17

Ich frage mich ja ernsthaft, wie ihr überhaupt zusammengekommen seid, bzw., ob ihm gegenüber dir überhaupt jemals ein Kompliment oder ein Liebesgeständnis über die Lippen gerutscht ist.

Alles das, was du dir wünschst, ist richtig und sollte so sein, denn es sind einfache Grundlagen, die sowohl in der zwischenmenschlichen Interaktion als auch in einer Beziehung herrschen müssen. Es ist schon schlimm, dass du das überhaupt erst einfordern musst. Wie du ihn dazu kriegst, dass er sich ändert.. ich weiß es nicht. Es müsste wohl ein gravierender Einschnitt in seinen Lebensstandard sein, bevor er überhaupt Anstrengungen unternehmen würde.

Mein Rat: Trenn dich schleunigst von ihm, wenn du nicht ewig so unglücklich bleiben möchtest. Vielleicht wacht er dann auch auf, obwohl ich es für eher unwahrscheinlich halte. Und selbst wenn, wäre er danach für dich immer noch die falsche Wahl, denn bei dir würde er wohl allzu schnell wieder in alte Muster zurückfallen.

Antwort
von Sinea99, 20

Hallo, ehrlich gesagt, weiß ich nicht was dich  überhaupt zu deinem Freund hin zieht.. Gefühlsmäßig. kommt von ihm gar nichts und selbst im Spiel macht er dich noch fertig und schiebt die Schuld auf dich, wenn er nicht gewinnt. Das du das mit machst, ist ja unglaublich. Ich hätte ihn  schon längst abgeschossen. Er ist ein Egoist und wird sich nicht viel ändern können und auch nicht wollen. Du stellst eine Beziehung ganz anders vor und ich glaube nicht, dass sie mit deinem Freund jemals funktionieren wird. Schau dich um nach einen Partner der dir Wärme und Liebe geben kann und verbringe nicht deine jungen Jahre mit jemand, der diese Begriffe nicht kennt. 

Antwort
von bamroland, 27

Da kann ich nur eine Gegenfrage stellen: Liebt der dich wirklich - wenigstens ein bischen? Wenn ja, was hat er dann für eine Vorstellung von Liebe? Sag ihm was dich verletzt und was du die wünscht. Wenn er darauf nicht eingeht - nicht bereit ist mit dir auf einem Level zu reden, dann gäbe es für mich nur die eine Lösung: Schlußstrich - auch wenn es weh tut! Viel Glück!

Antwort
von Rockige, 15

DU kannst nichts machen um ihn zu ändern. Dies muss wenn dann von ihm aus gehen. Nur er kann sich ändern.

War er schon immer so? Warum sollte er dann plötzlich ganz anders werden? Zumal es ja dann schon so lange trotzdem funktioniert hat mit der Beziehung.

Du hast recht, zu einer Beziehung gehört mehr als Vorwürfe und ansonsten nur "pro forma" zusammen zu sein.

Frag dich mal selbst: Wieviel bin ich mir selbst wert, muss ich mir dies bieten lassen? Wo ist mein Selbstwertgefühl? 

Antwort
von MarkusKapunkt, 25

Er schätzt dich überhaupt nicht wert und du glaubst an eine Disney-Beziehung? Ich denke du solltest aufwachen. Eher schaffst du es, China mit einem Teelöffel umzupflügen als den Typen dazu zu bringen, sich wie ein echter Mann zu benehmen. Du solltest dir einen Partner suchen, der dich glücklich macht - dann wirst du es auch sein. In diesem Fall sehe ich da keine großen Chancen.

Antwort
von CptMaggi, 22

Das klingt LEIDER nach einem fasf hoffnungslosen Fall..
Liebst du ihn wirklich? Mach dir klar, warum du ihn liebst und lass dabei Erinnerungen aus dem Spiel.. Warum hast du dich in ihn verliebt und was hat sich geändert? Dies sind Fragen, über die du nachdenken musst. Ich persönlich würde eine solche Beziehung kaum aushalten, denn es geht doch auch um Respekt oder nicht?

Antwort
von whynot63, 6

Hi!

Vielleicht solltest Du Dich einmal mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung beschäftigen.
Ich sage nicht, daß das zutreffen muß, aber nach Deinen Worten zu schließen tendiert es zumindest in diese Richtung.

Eine Änderung seinerseits ist jedenfalls nicht zu erwarten. Es gibt gewisse Persönlichkeitstypen und entsprechende Verhaltensweisen - und entweder, man kommt damit zurecht oder eben nicht.

LG

Antwort
von Sabsi69, 20

Das ist eine Sache des Respekts. Er respektiert dich nicht und wenn er das jetzt schon nicht tut wird das auch nix mehr! 

Du musst dir folgende Fragen stellen:

Wird er sich ändern ? 

Behandelt er mich gut?

Bin ich glücklich?

Wenn du eins mit Nein beantwortest rate ich zur Trennung, denn die Zeit die du mit ihm verplemperst könnte dir dein Traummann begegnen 

Antwort
von Wuestenamazone, 4

Ich frage mich habt ihr überhaupt was gemeinsam? Tut mir leid aber da wirst du nichts erreichen können. Er ist schlicht ein Egomane. Als ich mir das durchgelesen habe dachte ich nur schick ihn in die Wüste.

Antwort
von nil101, 13

Warum wollen uns Frauen immer ändern ! :) Ich hab noch nie von einem jungen der seine Freundin ändern will :S 

Kommentar von regex9 ,

In diesem Fall geht es um die Grundlagen einer Beziehung und dem respektvollen Umgang miteinander. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten