Frage von Moriaa 03.12.2008

Was kann ich tun, damit die Betäubung vom Zahnarzt schneller nachlässt?

  • Antwort von jomajovi 03.12.2008
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    ruf mal beim Notdienst an, denn normal ist das nicht, nicht das die Aerztin verkehrt gespritzt hat

  • Antwort von Arwen45 03.12.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    oih, da würde ich aber schnell nochmal zum ZA gehen, die müsste längst weg sein. Klingt, als wenn ein Nerv verletzt wurde...

  • Antwort von Moriaa 04.12.2008

    jetzt ist die Betäubung endlich weg, aber dafür bereitet es mir andere Probleme... naja, ich denke mal ihr seid nicht mehr online, ich werd einen neuen thread starten

  • Antwort von mcchris 03.12.2008

    Sei froh, wann sie wirkt.

  • Antwort von simikra 03.12.2008

    sei mal lieber froh das es noch betäubt ist... bis morgen ist das auf jeden fall weg gute besserung

  • Antwort von blackrose84 03.12.2008

    geh schlafen morgen ist weg . ;-) kenn das aber ich glaub nich das man da was machen kann

  • Antwort von zahraa 03.12.2008

    bei mir hat es mitunter 2-3 tage gedauert bis das weg war.stell dich mal darauf ein.

  • Antwort von billiejoe17 03.12.2008

    Nichts, vergeht von selbst.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!