Frage von seliseba, 57

Was kann ich tun bei 3 Krankheiten gleichzeitig?

Ich hab vor 2 Wochen eine eitrige Mandelentzündung bekommen und hab dann auch Antibiotika bekommen aber die ist immer noch nicht weg und dann hab ich gestern auch noch eine Blasenentzündung bekommen so dass ich kaum laufen kann ohne Schmerzen und heute Kamen dann Übelkeit, Bauchschmerzen und Schwindelkeit.... Ist das noch normal? Was kann ich tun?

Antwort
von JenniferToutos, 39

Huhu,

wir sind hier leider keine Ärzte, wir können dir leider nicht sagen was du tun sollst, außer zum Arzt zu gehen. 

Die Übelkeit und Bauchschmerzen können aber auch von dem ganzen Stress kommen. Leg dich mit einer Wärmflasche am besten ins Bett und pack noch ein paar Decken extra drauf sodass du schnell wieder gesund wirst!

 Ich schätze der Arzt wird da auch nicht viel machen können. Wenn du aber doch sehr unsicher bist geh lieber doch zum Arzt!

Gute Besserung

Kommentar von seliseba ,

Danke für die Antwort. Ja ich lieg jetzt auch schon im Bett und ich werde ja sehen was der Arzt sagt.:)

Kommentar von JenniferToutos ,

Gut :)

Antwort
von lamarle, 21

Der MAgen-Darm-Infekt wird wohl eine Reaktion auf das Antibiotikum sein, die verursachen sehr oft Bauchbeschwerden und Durchfall als Nebenwirkung. Dass Du unter der Antibiotikabehandlung eine Blaseninfektion ebkommen hats, ist sehr unwahrscheinlich. Eine Blasenentzündung äußert sich auch erst mal durch Schmerzen beim Wasserlassen und nicht Schmerzen beim Laufen. Diese dürften eher mit der Wirbelsäule zusammenhängen.

Geh morgen nochmal zum Arzt und erkläre ihm alles. Ferndiagnosen sind sowieso nicht möglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community