Was kann ich tun/ an wehn kann ich mich wenden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst die Kosten, die Dir durch die verspätete Zahlung entstehen, beim ArbG geltend machen - Aufstellung anfertigen, Nachweise beilegen und schriftlich zur Kostenübernahme auffordern - sofern er diese Kosten nicht übernimmt, mußt Du sie einklagen.

Zudem kannst Du dem ArbG eine schriftliche Abmahnung erteilen (auch Arbeitnehmer können das), mit der Aufforderung in Zukunft pünktlich zu zahlen, denn der ArbG begeht Vertragsbruch (hier gelten die gleichen Form- und Formulierungsvorschriften, wie bei einer Arbeitgeberabmahnung - diese müssen zwingend eingehalten werden, damit die Abmahnung auch wirksam ist - auf jeden Fall eine fachkundige Person hinzuziehen).

Bei weiterer dauerhafter verspäteter Zahlung hast Du dann später das Recht fristlos zu kündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit diesen Monat ist ein Gesetz draußen, wenn ein Lohn unpünktlich kommt kannst du auf 40€ bestehen!
Zudem wenn im Vertrag nehmen wir an der 15. steht und er immer erst am 17. überweist kannst du klagen...
Aber ich würde ihm erstmal darauf hinweisen ob er es bitte pünktlich überweisen könnte da du immer Lastschriften etc bekommst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Barron
18.08.2016, 13:02

Im vertag steht nicht drinn wann ich den lohn erhalte muss das drinn stehen?

0
Kommentar von Einselfzehn
18.08.2016, 13:12

Ja das muss im Vertrag drin stehen damit du was unternehmen kannst. Dann ist es schlecht, wenn es nicht vertraglich vereinbart ist dann kannst du dagegen nichts tun.
Habt ihr das alles mündlich vereinbart ?

0
Kommentar von Einselfzehn
18.08.2016, 13:17

Wenn dein Chef nett ist bestimmt. Wenn du etwas dagegen ändern willst, musst du den Vertrag vorweisen können um zu zeigen wann der Lohn drauf sein muss.

0

DU kannst in eine gewerkschaft eintreten, wenn dir danach ist.. das ist kein "wir"-ding...

dein chef muss gem. AV zahlen, ansonsten macht er sich schadensersatzpflichtig. die kosten, die du belegen kannst, die du wg. der zu  späten zahlung hast, kannste von ihm einfordern..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie unpünktlich zahlt er denn ? Du hast die Möglichkeit Schadenersatz für die entstandenen Kosten zu verlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?