Frage von IljaMichel, 302

Was kann ich tun - Anschwellungen beim Huhn?

Hallo!

Meine Familie und ich sind gestern aus dem Urlaub wiedergekommen. Wir besitzen Hühner, da wir sehr tierfreundlich sind. Leider ist uns bei zwei Hennen etwas aufgefallen.. Das eine Huhn hat einen angeschwollenen Kehllappen sowie Ohrscheibe. Das zweite Huhn eine Beule am Auge, in dem Auge bildet sich Schaum. Dazu muss man sagen, dass bei beiden Hühnern die betreffenden Stellen stinken! Da wir keine Züchter sind, wissen wir leider nicht um was es sich bei ihnen handelt. Wir wollen jedoch kommende Woche den Tierarzt aufsuchen, hoffen aber auch hier auf Rat und Hilfe!

1) Was hat Huhn 1? Was kann man tun?

2) Was hat Huhn 2? Was kann man tun?

Ich bitte um ernsthafte Kommentare und Hilfe, da wir den Tieren wirklich helfen wollen.

Danke und Schöne Grüße

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihr Tier. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Antwort
von technikexperte, 282

Unbedingt mit Tierarzt abklären, könnte ein Pesterkrankung sein. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community