Frage von Nils333, 82

Was kann ich tuen damit das Mädchen auf das ich stehe ihn vergisst und auf mich steht?

Hi ich bin Nils, ich bin 16 und möchte vernünftige Antworten, nicht so welche die so klingen wie die von Eltern wie bei den anderen Leuten. Okay, dann zu meiner Frage

Ihr stehe seit Ca. 1 Jahr auf ein Mädchen, wir tanzen zusammen und nach ein halben Jahr ist das dann halt passiert, vor einigen Monaten haben wir uns dann darüber unterhalten auf wen wir stehen, ich hab es ihr gesagt, in der Hoffnung sie sieht das auch so, allerdings stand sie auf meinen besten Freund, den ich das natürlich wie sich das für Bros gehört erzählt hab. Er meinte er will nichts von ihr, also hab ich es dabei belassen, in der Hoffnung, das sie irgendwann auf mich steht. Jetzt hat sie mir aber erzählt, das sie auf einen anderen steht und ich bekomme Panik, das sie mit ihn zusammen kommt usw. Sie weiß nicht, das ich noch auf sie stehe und jedes mal wenn wir tanzen gibt sie mir Signale, das sie was will, aber irgendwie auch nicht, das verwirrt mich alles und ich will unbedingt mit ihr zusammen kommen, also was kann ich jetzt machen, damit es klappt??? Mit freundlichen Grüßen Nils, brauche eine schnelle Antwort, es wird ernster bei denen.

Antwort
von Realisti, 19

Erst mal Gratulation zum Mut es ihr zu sagen. Nur nützt dir das herzlich wenig. Sorry, dass ich dir das so offen sagen muss:

Ich denke du paßt nicht in ihr Beutechema, sonst wäre sie schon selber aktiv geworden und hätte es nicht bei Andeutungen belassen.

Es gefällt ihr, dass du auf sie steht. Das schmeichelt ihr, ändert aber nichts an der Sache. Schon mit der Tatsache, dass sie dir erzählt, dass sie einen anderen mag hält sie dich auf Abstand. So etwas erzählt man nur BF und nicht Einem, in den man verliebt ist. Sie genießt deine Gesellschaft, aber sie hat kein Herzklopfen dabei.

Könnte es sein, dass sie dich angeflirtet hat um einen anderen Junge zu ködern? Nichts belebt mehr, als Konkurrenz.


Antwort
von 2016Frank, 15

Tja, das ist das Alter. Es muss aufregend sein, so jung zu sein. Allerdings gibt es da so Sachen, die das Leben unnötig erschweren. Ganz besonders in Liebesfragen während der Pubertät.

Du willst einen vernünftigen Ratschlag? OK... beim tanzen kann sie nicht einfach verschwinden. Das ist deine Chance, mit ihr ein Gespräch zu vereinbaren. Oder Du bist super mutig und erzählst ihr gleich, was Du auf dem Herzen hast.

Rumeiern und so... bringt nichts. Ein Gespräch muss her. Zwischen euch beiden und über Gefühle.

Und hab keine Angst davor, Dich zu blamieren. Entweder sie findet es gut, dass Du dich mit ihr darüber unterhalten kannst oder, sie ist es nicht wert.

Antwort
von EddingToast, 21

Ganz ehrlich Bro, ich weiß nicht ob du da überhaupt was machen kannst...wenn sie nicht auf dich steht ist das zwar sch*iße, aber dann kannst du auch nichts dran ändern. In dieser Situation musst du wohl einfach den guten Freund spielen und hoffen, das du sie vergisst. Denn Wenn du sie nervst oder so hast du kommplet ver*ackt...und das geht bei vielen Mädchen ziemlich schnell, tut mir echt leid für dich ist ne Sche*ß Situation...

Antwort
von Joolly, 14

Noch drängst du dich nicht in eine feste Beziehung. Sorge dafür, dass sie 1000 Gründe hat, auf dich zu stehen und mit dir zusammen zu kommen. Es gibt da übrigens einen super Film zu: "Bruce allmächtig"

"Plötzlich steht sie vor dir. Dein Herz schlägt schneller und in deinem Bauch
beginnt es zu kribbeln. Du lächelst sie an, überlegst, was du jetzt
sagen könntest - und hoffst, dass es ihr genauso geht!" Sprich
sie an! Sei süß und charmant! Mädchen mögen Jungs, die offen,
fröhlich und locker sind mit Humor, Power und (wenn nötig) etwas
Biss! Absolut uncool sind Schlaffis, die immer versuchen es allen
Recht zu machen!

Also was mag sie? Sei du ihr besonderes persönliches wunder, aber sei immer du selbst. Blei wie du bist, denn so bist du am besten.

Gruß,

Deine Joolly

Antwort
von MFUALS, 9

Hey 

also so nach deiner Beschreibung ist das so das sie jungs gerne zappeln lässt das heißt du musst es ihr klar machen und ich würde dir raten weil deine Beschreibung sagt das du echt verzweifelt bist und ich kann dir nur aus Mädchen Seite sagen lass ihr ein bisschen zeit und versuche den anderen ein bisschen schlecht zu machen weiö sie wissen möchte wie weit du gest und sie will dich ein bisschen aus testen und du musst ruhe bewahren weil wenn du Panik zeigst dann kann das sein ihrgendwann sich schlecht auf dich wirkt aber das was sie erwartet ist das du kämpst

ich wünsche dir noch 

viel glück

Antwort
von HerrDegen, 27

Wenn ihre Signale uneindeutig sind, sprich sie darauf an. Vergiss aber auch eins nicht - Liebe kann man niemals, niemals, niemals erzwingen.


Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 5

Grundsätzlich lautet die Antwort auf deine Frage, Du kannst nichts tun um das Mädchen davon abzubringen auf diesen anderen zu stehen und sich stattdessen dir zuzuwenden. Was Du allerdings tun kannst, das wäre den bestehenden Kontakt zu dem Mädchen sprich zu deiner Tanzpartnerin versuchen auszubauen. Damit meine ich nach Möglichkeit auch das eine oder anders außerhalb der Tanzstunden zusammen zu unternehmen und dabei könntest Du auch mal deine Fühler bezüglich deiner Chancen ausfahren und mehr geht vorerst nicht.

Antwort
von josef788, 27

nichts. nur entweder dich damit abfinden dass es so ist oder dich verrückt machen

Antwort
von Francesco1996, 32

Hallo,

wenn du schon vorraussetzungen setzt, kann dir keiner helfen. Entweder ist man realist, oder man bleibt ein kind.

Antwort
von sojosa, 9

Na da frag ich mich aber was genau du lesen willst. Ich kann dir nur sagen dass man Liebe nicht erzwingen kann. Die kommt, oder eben auch nicht.

Antwort
von 234482p, 17

Diggah gibt immer eine die besser aussieht 👌

Antwort
von Joolly, 20

KÄMPFEN! Längere Antwort folgt dauert nur etwas sie zu tippen... ;)

Fang aber am besten jetzt schon an um sie zu kämpfen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community