Frage von Lechsey, 29

Was kann ich spontan aus den Zutaten (unten) backen?

Hallöchen, ich (bzw meine Muddi) kriegt heute Abend besuch. Sie hatte es wohl verpeilt und mir nun die Aufgabe gegeben, aus dem, was wir da haben, irgendwas für sie zu backen. Kann zwar ganz gut backen, ist jetzt aber kein Hobby von mir und mir fehlt grade jegliche Kreativität.

Wir haben da: Milch, Eier, Mehl, Zucker, Vanillezucker, Kakao, Butter, Backpulver - also im Grunde die Grundzutaten. Habt ihr einen Vorschlag, was ich daraus machen kann?

(hmm, weiß nicht, ob man damit auch was machen kann: Erdbeermarrmelade & Honig)

danke und lg

Antwort
von Peppi26, 29

Hunger? Rezept auf Chefkoch.de:
Rührkuchen - Grundrezept

für viele Varianten

http://www.chefkoch.de/rezepte/434911135029676/Ruehrkuchen-Grundrezept.html

Antwort
von dieanonymste, 19

Schokadenkuchen:
Eier und Zucker aufschlagen, bis die Masse deutlich größer und heller geworden ist (10-15min). Butter verflüssigen, wieder etwas abkühlen lassen und dann unter die Eiermasse heben. Mehl, Backpulver und Kakao mischen und sieben und zur Eiermase geben. Vorsichtig unterheben. Den Teig in eine Backform füllen und backen. Mach die Stäbchenprobe. Entweder den Kuchen so servieren oder noch eine Glasur/Creme/Ganache dazu machen. Schau, was du daheim hast.

Kalter Hund Abwandlung:
Entweder nimmst du fertige Butterkekse, Oreos etc oder machst selber Kekse. Dazu 1 Tasse Zucker, 2 Tassen Butter, 3 Tassen Mehl, 1 Ei und passende Menge Backpulver verkneten, dünn ausrollen und auf ein Backblech mit Backpapier platzieren (evtl auch mehrere Bleche nötig). Mit einer Gabel Löcher reinstechen. Dann ca 10-12min backen bei 180°C, auskühlen lassen. In Rechtecke schneiden/brechen. Geschmolzene Butter, evtl Kokosfett, Kakao und Zucker vermischen und aufschlagen. Nehme dir eine Kastenform zur Hand und schichte Kekse und die Masse, so wie man eben kalten Hund macht. Wenn du es nicht kennst, google es.

Ansonsten kannst du auch Schokomuffins machen (ich gehe davon aus, du weißt wie das geht) evtl mit Schattenmorellen, wenn ihr welche habt. Oder auch Brownies, mit oder ohne Schokolade, Rezepte gibt es in dem Fall genug auf Chefkoch usw...

Viel Spaß in der Küche!

Kommentar von Lechsey ,

Hast du für den Schokokuchen eine Mengenangabe, oder soll ich mir die selbst ausdenken? ;)

Kommentar von dieanonymste ,

entweder du machst das nach Augenmaß, oder du schaust auf Chefkoch oder so:D

Antwort
von Vivibirne, 11

1 Glas milch
1 glas öl
1,5 Gläser Mehl
2 Gläser zucker
1 glas backkakao
1 pck vanillezucker
1 pck Backpulver
4 eier
Zusammenmischen und zu einem Teig verarbeiten. Backen bei 150 grad.
Du kannst auch Pfannkuchen machen:
Aroma
1/2 pck Backpulver
1 pck vanillezucker
3 el zucker
500ml kaltes wasser (still)
300g mehl

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten