Frage von loreta1234, 108

Was kann ich nur machen?bb?

Hallo,
kurz zur Vorgeschichte:
ich hatte einen Freund, hab Schluss gemacht und ihn nicht gut behandelt. Er ist mir oft hinterhergerannt. Nun möchte ich ihn wieder zurück. Er ist sehr abweisend zu mir, und meinte er braucht Zeit. Mir geht es zurzeit nicht besonders gut, er ist trotzdem für mich da. Ich möchte ihn wieder zurück haben, nur weicht er mir was das Thema anbelangt total aus.. auf die Frage ob er mich nicht mehr liebt kann er mir keine Antwort geben. Nun hatten wir das Thema Sex. Er meinte er hat keine Lust auf andere Mädchen ... wollte dann wissen warum. Da meinte er dann das er schlafen geht. Er weicht immer wieder Themen aus...
ich weiß nicht was ich noch tun soll.

Antwort
von Turbomann, 56

Wenn du ihn schlecht behandelt  und Schluss gemacht hast, was erwartest du denn?

Was würdest du im umgekehrten Falle tun, jemand zurücknehmen? Man sollte immer jemand so behandeln, wie man selber behandelt werden möchte.

Antwort
von MarioSchoenfeld, 39

Er fühlt sich noch verletzt, bleibe dran und du wirst ihn wieder bekommen. Nur eines wird bei ihm hängen bleiben das du ihn jederzeit wieder aufgeben kannst. Weil einmal geschehen kann es immer wieder passieren.

Antwort
von checkenichts, 28

Beim nächstens mal bist du schlauer. Eine Beziehung ist nicht selbstverständliches und man kann sich nicht zurücklehnen und denken, man hat den anderen für immer, egal was man macht.

Antwort
von sojosa, 29

Ich kann ihn gut verstehn. Er liebt dich noch ist aber sehr verletzt. Lass ihn in Ruhe, gib ihm Zeit, wenn er kann wird er dir verzeihen, wenn nicht musst du das so hinnehmen.

Antwort
von Rockige, 12

Tja, manchmal lernt man erst durch eigene Erfahrung das andere Menschen nicht wie Spielzeug behandelt werden möchten.

Ein "ich will dich nicht - doch ich will dich - warum willst du mich jetzt nicht mehr obwohl ich dich doch wieder haben will" ist der harte Weg dies zu lernen.

Antwort
von Hohnebergle, 24

Sorry aber Karma. War doch klar das du es bereust und er danach alles an ihm schätzt. Mein Ex bereut es auch, ich hab auch noch Gefühle für ihn aber man kann sich keine Beziehung mehr mit der Person vorstellen weil man sie so blöd im Kopf hat und sie einen verletzt hat und man wegen der Person gelitten hat. Wenn du es wircklich willst dann geh ein wenig auf abstand.. Ich denke wenn du zu angekrochen kommst bringt es nichts. Schreib ihm : Hey überleg es dir, denk daran wie schön es sein kann, lass dich drauf ein und ich zeige es dir. Ich habe einen Fehler gemacht aber eine Chance hat jeder verdient .. Du kannst sofort Kontakt abbrechen wenn du es doch nicht willst, aber lass es mir dir zeigen.. Für 1-2 Wochen und dann kannst du entscheiden..  also denk darüber nach und melde dich. Ich lass dich in Ruhe nachdenken" 

Kommentar von Hohnebergle ,

Er ist einfach nur verletzt und hat Angst, Angst dass dasselbe wieder passiert 

Antwort
von srbn3, 23

Hey
Also eigentlich bist du selber schuld wenn du so zu ihm warst und er dir hinterher gerannt ist... und am besten du lässt ihm bisschen Zeit. Weil kein Mann will sich von seiner Freundin so behandeln lassen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten