Frage von lynnnmiaa, 66

Was kann ich noch tun nachdem ich mein iPhone in den "verloren-Modus" gesetzt habe, wenn es offline ist?

Ich habe vorhin mein iPhone 6 verloren, bin dann eine halbe Stunde später zuhause gewesen um es zu orten. Ich habe die Ortungsdienste und so aktiviert, bis vorhin 70% Akku gehabt und einen Code, den man nicht leicht herausfinden kann. Grundsätzlich kann ich mein Handy orten, ich habe es extra schon einige Male ausprobiert, jetzt steht da, dass mein iPhone offline ist. Ich habe meine mobilen Daten aktiviert, aber kein Highspeed mehr. Ich habe dann jetzt mal ein bisschen im Internet geguckt und dann mein Handy in diesen verloren Modus gesetzt, aber der geht ja erst an, wenn mein Handy eine Internetverbindung hat. Ich bin mir nicht sicher wo ich es verloren habe, vermutlich an einem Hauptbahnhof. Ich habe zum Glück keine wichtigen Daten auf meinem Handy, hätte es aber natürlich trotzdem gerne wieder. Was kann ich jetzt noch machen?

Antwort
von Nummer1212, 48

Lasse den Ton abspielen
Optional kannst du währenddessen suchen

Kommentar von lynnnmiaa ,

Ich kann keine Verbindung herstellen, also auch keinen Ton abspielen.

Kommentar von Nummer1212 ,

Hm
Ruf an
Wenn der Klingelton an ist geht das auch

Kommentar von lynnnmiaa ,

Habe ich auch schon versucht, es geht direkt die Mailbox dran.

Kommentar von Nummer1212 ,

Dann kannst du nur zum Fundüro

Antwort
von Booster199210, 26

Das iPhone wurde wahrscheinlich ausgeschaltet und die SIM herausgenommen. So hat es keine Internetverbindung. So hast du keine chance das iPhone zu orten oder etwas zu unternehmen. Das iPhone wird zurückgesetzt und hat dann ein neuen Besitzer oder wird verkauft. Und ja, das geht auch, ohwohl ein Code drin ist. Du kannst noch zum Fundbüro gehen und dort nachfragen. Aber das es dort liegt ist gleich null.
Das iPhone wirst du wohl nicht mehr wiedersehen.
Tipp: Kauf dir ein neues.
Und am besten mit Rundumversicherung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community