Frage von BWCEG, 59

Was kann ich noch machen :D?

Hallo, (falls relevant 16 Jahre) Gestern bin ich gegen 22.30 Uhr zu Bett gegangen und von alleine um 05.00 Uhr aufgewacht. Schon im Bett habe ich bemerkt, dass ich Kopfschmerzen habe. Ich bin aufgestanden, habe mich halt fertig gemacht, was getrunken und dann mal ordentlich gelüftet in meinem Zimmer. Meine Kopfschmerzen sind immer stärker geworden, also bin ich für ca 10 min heraus gegangen. Das half auch nichts. Dann habe ich eine Kopfschmerztablette genommen (meine Eltern haben mir das auch erlaubt, Spalt: leichte bis mäßig starke Kopfschmerzen), weil mir durch den Kopfschmerz schon richtig übel wurde (Die sind irgendwie anders als sonst). Normalerweise wollte ich mit meinen Eltern mal zusammen frühstücken, aber habe mich dann doch entschieden, etwas zu essen, da die Tablette auch nach einer Stunde warten nichts gebracht hatte. Danach wurden die Kopfschmerzen weniger, sind aber noch da und werden bei Aktivität wieder etwas stärker. Kann mir da jemand vielleicht einen Tipp geben. Und wenn ich so nachdenke... war es etwas dumm die Tablette auf nüchternen Magen zu nehmen? :D Danke im Voraus ^-^

Antwort
von Whispywhisp6, 43

Ich hatte das auch mal, sehr viel stärkere Kopfschmerzen als sonst schon am Morgen. Ich bin den ganzen Tag im Bett geblieben, hab geschlafen oder Serien geguckt um mich abzulenken, damit es erträglicher ist. Am nächsten Tag waren sie dann teilweise weg und am übernächsten komplett.

Antwort
von Jeeeen2012, 19

Wenn man einmal eine Tablette auf nüchternem Magen einnimmt, passiert da nicht gleich was, zumindest physiologisch. Kann sein dass manche etwas überempfindlich reagieren, ist oft, nicht immer, Kopfsache. Nur falls man täglich Tabletten einnimmt sollte man dies nicht immer auf nüchternen Magen machen.

Vlt solltest du auf deine Trinkmenge achten ( weiß leider nicht wie viel du getrunken hast) evtl von jemanden oder selber, kann eine kopfmassage helfen :)

Antwort
von Solami, 33

Ich glaube Tee mit ein wenig Honig sollte helfen oder Brot mit Honig :)

Oder trinke einen heißen KamillenTee :)

Kommentar von BWCEG ,

Danke, werde ich nachher mal ausprobieren. ^-^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten