Was kann ich noch alles machen,habt ihr paar gute ideen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also Ablenkung kann ich dir,da du ja eh schon im Internet bist, empfehlen einfach Videos, Filme oder Serien anzusehen oder Computerspiele zu zocken. Längerfristig kann ich dir empfehlen Sport zu machen (also im Verein).

Ich bin zwar kein Experte, aber ich denke, dass Ablenkung keine dauerhafte Lösung ist. An deiner Stelle würde ich (falls nicht schon geschehen) einen Psychologen aufsuchen um die Ursache des Drangs zu finden und ihn zu bekämpfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenn da so einen Trick: nimm Eiswürfel frisch gekühlt aus dem Gefrierfach und leg sie auf den Arm (an einer beliebigen "Ritzstelle") und halte ihn so lange bis es wehtut. Vorteil: es entstehen keine Narben oder Schäden, man hat den Genuss von Schmerz und du brauchst dich danach für nichts schämen. Es gibt viele die sich selbstverletzen, aber wir wissen hoffentlich beide dass du psychologische Hilfe brauchst daher Ritzen eine Folge von einer Depression oder noch schlimmer einer Brechsucht etc. kommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In erster Linie solltest du vielleicht doch mal mit einem Arzt/Psychologen darüber sprechen, oder mit deinen Eltern oder auch mit einem Vertrauenslehrer. All diese Menschen können dir da ganz sicher viel besser helfen. 

Ganz zu spät scheint es noch nicht zu sein, da ein bisschen Verstand bei dir  ja noch da zu sein scheint, wenn dein Hirn dir sagt "nein, du willst diesem kranken Trend (sorry, mehr ist das für mich nicht) nicht mitmachen.

Ansonsten, ganz ehrlich, lass es einfach sein und such dir bitte ein anderes Hobby. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von notxangel
13.05.2016, 00:11

Ein "kranker Trend" ist es bei diesen 12- jährigen Mädchen die sich Ritzen um Aufmerksamkeit von ihren Freunden zu bekommen. aber die wirkliche Selbstverletzung ist viel mehr als das. Sowas machen Leute die wirklich ein schweres Leben haben und es teilweise auch aus Selbsthass machen. Es ist kein kranker Trend.

0

Was möchtest Du wissen?