Frage von gta4multiplayer, 95

Was kann ich nach dem Abitur machen?

Hallo liebe Community,

bin zurzeit in der Einführungsphase 11.Klasse und überlege mir schon die ganze Zeit, was ich nach dem Abi machen soll? Könnte ihr mir welche Berufe nennen in dem ich super vergütet werden kann, wie z.B 3000 bis 4000? Sogar im Lehrjahr schon bis zu 1000 Euro. Bin 17 Jahre jung

Lieben Gruß

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bloxman, 24

Hallo. Du kannst diese Information, bei der für dich zuständigen Stelle der IHK erfragen. Unter "IHK A-Z" und weiter unter "Löhne und Gehälter" gibt es dafür einen Sachbearbeiter. 

Eine andere Anlaufstelle für angehende Beamten/Beamtinen, wäre folgende Seite:

https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/faces/index?path=null/suchergebnis...

und weiter: http://oeffentlicher-dienst.info/beamte/land/

Natürlich wirst du auch nach Leistung oder Erfahrung bezahlt werden. Das ist aber von Betrieb zu Betrieb anders. Deshalb sind viele "Gehälter und Löhne" betriebsinterne Informationen. 

Die genannten Seiten sind nur ungefähre Angaben.

Was noch zu berücksichtigen wäre, ist welchen Bildungsabschluss du hast. D.h. Die daraus entstehende Verantwortung im Beruf, wird ausschlaggebend sein. Deine Kompetenz ist das "Novum".

Natürlich ist deine Lebenssituation auch von der Lohn/Gehaltsfindung abhängig. Hast du Kinder oder versorgst du in deinem Haushalt weitere Personen. Z.b. Oma/Opa usw.

Fazit: Es gibt in keinem Beruf die Möglichkeit genau zu sagen wieviel man verdient.


Viel Glück.

Antwort
von questner321, 25

Die Vergütung sollte nicht an erster Stelle stehen. Zuerst solltest du eine Richtung finden in die du gehen willst und dann sehen, was du werden kannst und wie du am besten Geld verdienen kannst.

Zum Beispiel ich wollte schon immer was in Richtung von Programmieren machen und da der Markt gerade gut steht, viele Arbeitsplätze bietet (mit langfristiger Anstellung) und das in der Regel auch immer ordentlich vergütet wird habe ich gute Zukunftsaussichten.

Antwort
von 5612Maria3478, 28

Automobilbranche bezahlt (in der Regel) sehr gut, auch schon in der Ausbildung. Aber 4000 Euro als Einstiegsgehalt nach der Ausbildung ist schon sehr unrealistisch, da wirst du dich sehr sehr schwer tun, da was zu finden. 

Kommentar von gta4multiplayer ,

wie sehen die Aufnahmequoten aus?

Antwort
von Marshl, 45

Bei der Bundeswehr bekommst du 1600 während du studiest und musst keine Miete, Steuern usw. bezahlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community